12 Möglichkeiten, die Mikrowelle schnell von Fett und Nagar zu waschen, zu Hause

Mikrowelle

🧽 Der Mikrowellenherd ist heute in fast jedem Zuhause. Sie können das Essen und die Getränke schnell erhitzen, köstliche Gerichte, Abtauen von Fleisch, Fisch, Gemüse bereiten. Aufgrund der häufigen Verwendung wird jedoch ein solches Gerät schnell kontaminiert. Dann ergeben sich die Besitzer eine Frage zur Reinigung der Technologie. Es gibt verschiedene Sorgfaltmethoden für die Mikrowelle. Daher können Sie leicht das am besten geeignete auswählen.

Wie reinigen Sie die Mikrowelle innen mit Fett zu Hause? | Folk Wege

Trotz der großen Auswahl an Chemikalien zur Reinigung bevorzugen viele die Volksmethoden. Dies ist mit ihrer Verfügbarkeit und Sicherheit verbunden. Sie schädigen keine Gesundheit und beeinflussen die Ofenoberfläche leichter. Es gibt viele verschiedene Arten. Aber nicht alle helfen ihnen.

Die effektivsten Volksmikrowellenreinigungsmethoden sind unten dargestellt:

  1. Wasserdampf;
  2. Tischessig;
  3. Zitrone;
  4. Sprudel;
  5. Orangenschalen;
  6. Zitronensaft.

№1 Wasser Par

Mikrowellenreinigungsfähre.

Hervorragende Kopien mit fetten Spuren. Es ist notwendig, etwa 300-350 ml Wasser in eine breite Schüssel zu füllen. Legen Sie den Mikrowellenherd ein und schalten Sie 5-7 Minuten ein. Warten Sie nach Abschluss des Programms 2-3 Minuten. Öffnen Sie die Heimatgeräte-Tür und wischen Sie es mit einem nassen Schwamm oder einem Tuch ab.

Hot Dampf löst sich sogar das alte Fett auf und erweicht auch, und erleichtert es, andere Verunreinigungen zu entfernen. Mit dieser Methode können Sie die Mikrowelle in wenigen Bewegungen reinigen.

Leistungen:

  • Maximale Einfachheit;
  • riecht nicht;
  • schadet die Oberfläche der Mikrowelle nicht;
  • Verfügbarkeit.

Nachteile:

  • Kopien nicht mit aller Verschmutzung;
  • Entfernt nicht unangenehme Geruch.

№2 Essig

Mikrowellenreinigungsmittel

Nun, Copes mit fettem und gewöhnlichen Essig. 500 ml Wasser werden in den Behälter gegossen, und ein Paar Esslöffel des OCST werden hinzugefügt. Setzen Sie die Mikrowelle ein und schalten Sie die Heizung 10 Minuten ein. Nach Abschluss des Programms gibt es noch 10 Minuten und öffnen die Tür des Geräts. Kapazität mit Essigsäurelösung wird entfernt. Die Oberfläche wird mit einem Feuchtigkeit mit einem Schwamm abgewischt. Nach Abschluss der Reinigung muss die Tür bis zu den Wänden der Wände offen gelassen werden, bis die Wände der Wände und des verwitterten Eoceth-Geruchs.

Leistungen:

  • Verfügbarkeit;
  • Wirksamkeit in Bezug auf fette Spuren;
  • Entfernung des unangenehmen Geruchs;
  • Desinfektion der Oberfläche.

Nachteile:

  • Blätter für eine Zeit der Geruch von Essig;
  • Es hilft nicht immer.

Nummer 3. Zitronensäure

Reinigung der Mikrowelle Zitronensäure

Ermöglicht das schnelle Entfernen von selbst geschmiedeten Fett und anderen Schmutz von den Wänden der Mikrowelle. In 500 ml Wasser lösen sich einen Esslöffel Zitrone auf. 5-7 Minuten in den Ofen legen. Dann holen und wischen Sie die Oberfläche ab. Alle Schmutz werden buchstäblich in einer Bewegung entfernt.

Video:

Leistungen:

  • Budget ;
  • Mangel an Aroma;
  • Wirksamkeit;
  • Wirksame Beseitigung unangenehmer Geruchs.

Nachteile:

  • Entfernt nicht die Gelbheit;
  • Es wird nicht empfohlen, oft in Bezug auf Mikrowellen mit einer keramischen Beschichtung aufzutragen.

№4 Sprudel

Reinigung von Mikrowellen-Soda

Nahrungsmittel-Soda wird häufig von Hostessen verwendet, um Verunreinigungen auf Teller, Tabellenoberhaupthörer zu entfernen. Es bringt gut mit der Reinigung der Mikrowelle ab. Es ist in 500 ml Wasser erforderlich, um einen Esslöffel Soda aufzulösen. Legen Sie einen Behälter mit einer solchen Lösung in die Technik und schalten Sie die Heizung 5 Minuten ein. Wasser die Wände mit einem weichen Tuch.

Video:

Leistungen:

  • beseitigt nicht nur Fett, A und Nagar;
  • Sicherheit;
  • schließt nicht die keramische Beschichtung;
  • riecht nicht;
  • Verfügbarkeit.

Nachteile:

  • Entfernt nicht den unangenehmen Geruch;
  • Nicht immer wirksam.

№5 Orangenschalen

Mikrowellenreinigung mit orangefarbenen Krusten

Wenn zu Hause eine Orange war, sollten Sie es nicht in die Schale werfen. Die Krusten dieses Zitrusfrüchten können helfen, die Mikrowelle zu reinigen. Dazu müssen Sie den Zest aus der Orange entfernen und mit Wasser gießen. Legen Sie das Gefäß mit einem solchen Inhalt des Geräts. Schalten Sie die Heizung 5-7 Minuten ein. Entfernen Sie den Behälter. Spülen Sie die Technik mit Essig, Soda oder einem gewöhnlichen Waschmittel ab.

Leistungen:

  • Entfernt den nicht verfügbaren Geruch im Ofen;
  • Schädlichkeit.

Nachteile:

  • verlässt den Geruch von Orange, das lange Zeit wittert;
  • Komplexität der Anwendung (zusätzlich Waschmittel verwenden);
  • Änderungen nur mit Unlock-Umweltverschmutzung.

№6 Zitronensaft

Mikrowellenreinigung Zitronensaft

Wenn es eine Zitrone zu Hause gibt, können Sie es verwenden, um den Mikrowellenherd zu reinigen. Wir müssen ein paar Löffel von Saft drücken. Fügen Sie sie zu einer breiten Schüssel mit 0,5 Liter Wasser hinzu. Legen Sie das Gerät ein und schalten Sie die Heizung 5 Minuten ein. Entfernen Sie den Behälter. Reinigen Sie die Wände der Technik mit einem nassen Schwamm.

Leistungen:

  • gut Copes mit fettiger Verschmutzung;
  • Entfernt unangenehme Geruch;
  • Unversehrtheit für die Gesundheit;
  • Verfügbarkeit.

Nachteile:

  • Nicht für alle Oberflächen der Mikrowelle geeignet;
  • Entfernt Nagar nicht;
  • Eine lange Zeit bleibt ein ausgesprochener Zitrusgeruch.

Wie kann man die Mikrowelle schnell und effektiv zu Hause waschen? | Shops

Es ist nicht immer möglich, die Mikrowelle effektiv durch Folk-Methoden zu reinigen. Daher greifen viele Hostessen auf die Verwendung chemischer Inlandsprodukte zurück.

Verwenden Sie solche Methoden:

  • Reinigungsmittel für Gerichte;
  • Reinigungsmittel in Kombination mit Wasserstoffperoxid;
  • Gel für Reinigungsöfen;
  • Reinigung sprühen für die Küche;
  • Mittel zum Waschen von Glas;
  • Feuchttücher.

№1 Waschmittel

Mikrowellenreinigungswaschmittel

Es ist möglich, die Wände des Mikrowellenherds mit einem gewöhnlichen Geschirrspülmittel schnell zu reinigen. Dies ist die am besten geeignete Methode für die regelmäßige Technikerpflege. Ein paar Tropfen der flüssigen chemischen Zusammensetzung sollten auf einem nassen Schwamm tropft werden. Drücken Sie den Schaum und verteilen Sie es gleichmäßig an den Wänden der Mikrowelle. Legen Sie einen Schwamm in die Mitte des Ofens. Schalten Sie das Gerät 30 Sekunden lang ein. Spülen Sie die Technik nach Abschluss des Programms ab.

Leistungen:

  • Wirksamkeit;
  • Erfrischung der Oberfläche innerhalb des Geräts.

Nachteile:

  • Es geht nicht immer mit der Verschmutzung um (Effizienz hängt von der Zusammensetzung ab);
  • Gutes Werkzeug ist teuer;
  • Blätter zum Zeitpunkt des Disgentuchs.

№2 Wasserstoffperoxid

Reinigung von Mikrowellenperoxid

Diese Methode sollte verwendet werden, wenn das Waschmittel den richtigen Effekt nicht ergibt. Zur Verbesserung der Wirkung der Reinigungszusammensetzung auf dem Schwamm, ein paar Tropfen Wasserstoffperoxid-Tropfen. Drücken Sie den Schaum aus und wenden Sie es an den Wänden auf. Technologie mit einem Schwamm dreht sich eine halbe Minute ein. Dann reinigen Sie die Oberfläche.

Leistungen:

  • hohe Effizienz;
  • Entfernt Fett und starkes Nagar;
  • whites die Oberfläche;
  • Entfernt unangenehme Geruch.

Nachteile:

  • Es bleibt zum Zeitpunkt des Geruchs des Reinigungsmittels.

Nummer 3. Ofenreinigungsgel.

Mikrowellenreinigungsgel zum Reinigen von Öfen

In solchen Mitteln enthalten Alkalien. Sie korrodieren Fett und starkes Nagar. Es ist ein GEL zum Reinigen von Öfen, die zur Reinigung des Grills mit einem Mikrowellenherd verwendet werden. Die Mittel werden alle Oberflächen behandelt und 15 Minuten verlassen. Dann werden die Wände der Mikrowelle gewaschen. Das Gel entfernt perfekt die aufgetauchte und genügend Sonnenverschmutzung.

Leistungen:

  • hohe Effizienz in Bezug auf alle Umweltverschmutzung;
  • Schnelle Entfernung von Schmutz;
  • Ein gutes Gel ist teuer.

Nachteile:

  • Unsicherheit;
  • die Notwendigkeit eines sorgfältigen Waschens mit Wasser;
  • Nicht für alle Arten von Mikrowellen geeignet.

№4 VON VOR für küche

Waschen Sie die Mikrowelle in die Küche

Verkauft verkauft Sprays für die Küche. Unter ihnen ist das effektivste ist Silit  Knall  Antizir . Es hilft gut bei der schnellen Reinigung des Mikrowellenherds. Es hat Säuren in seiner Zusammensetzung. Sie korrupten jede Kontamination. Es reicht aus, die Wände der Technologie einfach zu verarbeiten Silit  Knall  Antizir oder ein anderes ähnliches heißt und verlassen eine Weile. Gelöste Kontamination lässt sich leicht mit einem Schwamm entfernt.

Leistungen:

  • Entfernt schnell eine schwere Verschmutzung;
  • Einfache Verwendung.

Nachteile:

  • nicht für keramische Mikrowellenherde geeignet;
  • Es ist erforderlich, die Oberfläche gründlich zu spülen;
  • unsicher ( sprühen Es kann Gesundheit schaden, wenn es schlecht ist, es zu entfernen).

№5 Glasreinigung.

Reinigen Sie die Mikrowelle mit der Glasreinigung

Die Geliebten der Mikrowelle und der üblichen Mittel zum Waschen von Glas, Spiegeln. Die Flüssigkeit wird mit allen inneren Techniken behandelt. Hitze des Ofens ist nicht erforderlich. Sprühen Für Gläser bringt es gut mit dem Solarfett und anderen Verschmutzungen. Nachdem die Wand die Wände bearbeitet, müssen sie mit einem feuchten Tuch gründlich gespült werden.

Leistungen:

  • Einfachheit;
  • Hohe Reinigungsgeschwindigkeit;
  • Geeignet für alle Mikrowellenherde;
  • Entfernt unangenehme Geruch.

Nachteile:

  • chemische Zusammensetzung;
  • bewältigt nicht mit Nagar;
  • Unsicherheit mit schlechten Reinigungswänden von den Mitteln.

№6 Feuchttücher

Wischen Sie die Mikrowelle mit feuchten Tüchern ab

Hilfe für Mikrowellenreden und mit herkömmlichen nassen Servietten. Es ist notwendig, das Gerät zu erwärmen. Warme Wände aus der Verschmutzung mit einer Serviette klar. Wischen Sie dann die Oberfläche mit einem feuchten reinen Schwamm ab.

Leistungen:

  • Verfügbarkeit;
  • Einfache Verwendung;
  • Sicherheit für die Oberfläche der Ausrüstung;
  • Ofenauffrischung.

Nachteile:

  • Nicht alle Verschmutzung kann auf diese Weise entfernt werden (zum Beispiel Nagar und das Farbstofffett bleiben).

Empfehlungen der Mikrowellenversorgung.

Eine sehr kontaminierte Mikrowelle muss lange und schwierig gereinigt werden. Manchmal werden selbst Chemikalien nicht umgehen. Und die wirksamen aggressiven Zusammensetzungen können die Oberfläche verderben. Daher, um den Kopf nicht darüber zu brechen, wie man das Nickerchen und das Färbenfett entfernen soll, müssen Sie die Haushaltstechnik rechtzeitig waschen. Reinigung Die Mikrowelle wird nach jedem Gebrauch empfohlen.

Nützliche Gerätepflege-Tipps sind unten dargestellt:

  • Damit die Wände des Mikrowellenherds nicht verschmutzt sind, ist es notwendig, ein spezielles Geschirr zu verwenden. Kunststoffvolumen-Deckel werden in Läden verkauft. Sie schützen die Wände der Ausrüstung vor Fettspritzern und der Bildung von Nagar sowie von der Vergilbung.
  • Nach dem Reinigen des Ofens bleibt das chemische Mittel oft ein unangenehmer Geruch. Es kann das Essen bestanden werden. Um es loszuwerden, sollten die Aktivkohle, Kaffeebohnen oder ein Steinsalz in eine warme Mikrowelle gestellt und den Deckel schließen. Nach ein paar Stunden im Inneren des Geräts bleibt ein Hinweis auf einen chemischen Geruch.
  • Nach jeder Verwendung der Mikrowellenwand lohnt es sich, mit speziellen Servietten für die Küche abgewischt. Sie reinigen und verhindern die Verschmutzung effektiv.
  • Es ist notwendig, die Mikrowelle nicht nur von innen zu reinigen, sondern außerhalb. Staub sammelt sich an der Oberfläche der Technik, Spuren schmutziger Hände bleiben erhalten. Reinigen Sie die Technik mit einem feuchten Tuch oder einem Schwamm mit Waschmittel (falls erforderlich).

Heute ist es schwierig, das Leben ohne Mikrowelle vorzustellen. Dieses funktionale Gerät wird zu einem hervorragenden Assistenten in der Küche. Aber Sie müssen sich um ihn kümmern. Es ist nicht schwer. Darüber hinaus gibt es viele verschiedene Methoden zum Entfernen von Verunreinigungen. Wenn Folk-Wege nicht fertig werden, werden Fabrikfonds helfen. Die Hauptsache ist nicht, die Technik auszuführen und die vollständige Reinigung mindestens 2-3 Mal pro Woche durchzuführen.

Ausbildung

Bevor Sie beginnen, die Mikrowelle zu Hause von Fett, Nagar und anderen Verunreinigungen zu reinigen, müssen Sie sich vorbereiten:

  1. 1Vor Deaktivieren Sie das Gerät aus dem Netzwerk Wenn Sie den Stecker aus dem Outlet herausziehen (jedoch wird dieses Element jedoch nur ausgeführt, wenn Sie die FOOVE-Selbstreinigungsfunktion nicht verwenden oder kein Dampfbad bilden).
  2. 2Beim Waschen des Geräts Den Lappen gründlich zusammendrücken , ohne das Eindringen in das Innere von zu viel Wasser zuzulassen (Sie können die mit der Feuchtigkeit empfindlichen Teile einhüllen). Die Flüssigkeit sollte auch nicht auf die Seitengrills gelangen.
  3. 3 Entscheiden Sie sofort, wie Sie den Ofen waschen können . Bereiten Sie alle Verbrauchsmaterialien, Reinigungszusammensetzungen vor, schützen Sie Ihre Hände mit Handschuhen.

WICHTIG! Sie können die Mikrowelle nicht an den eigenen Komponenten (auch zur Reinigung) zerlegen. Wenn die Kontamination irgendwie drinnen gekommen ist, ist es besser, Hilfe von einem Spezialisten zu suchen.

Der schnellste Weg - mit Essig

Um die Mikrowelle schnell zu waschen, ist es nicht notwendig, einige teure Kaufwerkzeuge zu verwenden. Sie können auf die Hilfe von gewöhnlichen Essig zurückgreifen. Dieser effektive Weg wird dazu beitragen, nicht nur von geringfügigen Verunreinigungen in der Mikrowelle, sondern auch von dem unangenehmen Geruch zu entlassen.

Du wirst brauchen:

  • Essig 9% (oder Essig 70%);
  • Wasser;
  • kleine Kapazität;
  • Roying von Mikrofaser.

Schritt für Schritt Anweisungen:

  1. Schritt 1 Mischen Sie in einem kleinen Behälter 2 TBSP. Löffel von Essig 9% (Sie können sie mit 1 Stunde ersetzen. Löffel von Essig 70%) und 2 Gläser sauberes Wasser.
  2. Schritt 2. Legen Sie eine Schüssel mit einer Komposition in einer Mikrowelle.
  3. Schritt 3. Schalten Sie den Herd in den Maximum-Modus ein, setzen Sie den Timer 10 Minuten lang.
  4. Schritt 4. Trennen Sie danach das Gerät und lassen Sie den Tank innerhalb von weiteren 60 Minuten mit den Mitteln mit den Mitteln, so dass sich der gesamte Säuredampf an der Innenfläche des Instruments absetzen und die Gelbheit, Fett, Naigra und andere Arten von Kontaminationen entfernen kann.
  5. Schritt 5. Wischen Sie das Gerät gründlich mit einem trockenen Tuch ab, entfernen Sie die Überreste gelöstem Schmutz.
  6. Schritt 6. Öffnen Sie die Herdtür und lassen Sie das Gerät lüften lassen (der Geruch von Essig muss vollständig mischen).

Die Reinigungsmethode des Essigsbades arbeitet effektiv an der einfachen Verschmutzung (er kann nicht mit der Solarkupplung fertig werden). Sie müssen auf diese Weise mit der Pflege derjenigen einsetzen, die die Mikrowelle mit emaillierter Beschichtung in der Kammer reinigen.

Methode 2 - Reinigung mit Zitronensäure

Schnell und effektiv von der Innenseite der innen der Mikrowelle kann auch mit Zitronensäure sein. Die Methode eignet sich hervorragend jegliche Art von Verunreinigungen, sei es dicke Nagar oder frische Fettspuren.

Du wirst brauchen:

  • kochendes Wasser;
  • Zitronensäure;
  • Papiertücher;
  • Kleine Schüssel.

Wie man reinigt:

  1. 1Mischen Sie in einem kleinen Behälter 500 ml kochendes Wasser und etwa 25-40 g Zitronensäure.
  2. 2Legen Sie eine Schüssel mit den Kompositionen in der Mikrowelle.
  3. 3Fügen Sie der Anzeige maximale Leistung hinzu und setzen Sie den Timer 10 Minuten lang.
  4. 4Holen Sie sich durch die zugeteilte Zeit den Behälter mit einem Reinigungsmake-up aus dem Herd.
  5. 5Beginnen Sie mit Hilfe von Papiertüchern, das geräumige Fett und Schmutz sanft zu entfernen, wobei besonders auf die Glasscheibe aufmerksam ist, in der die Gerichte hergestellt werden.

Hier ist ein gutes Video, das den Prozess zeigt, und das Ergebnis:

Wenn Sie das Gefühl haben, dass nach der ersten Erweichung nicht der Schmutz ist und die Innenfläche der Mikrowelle noch von Fett glitzert, dann die Kapazität mit Wasser und Zitronensäure zurückgeben, die Leistung des Geräts an das Maximum und den Timer zurückgeben ist 5 Minuten. Das sekundäre Verfahren sollte dazu beitragen, Schmutz vollständig aufzulösen, so dass die komplexen Flecken viel einfacher gemacht werden.

Methode 3 - Soda-Mikrowellenreinigung

Ein guter Assistent im Kampf gegen Schlamm in einer Mikrowelle - Soda. Das Mittel hilft, die Mikrowelle ohne Anstrengung innerhalb des Fetts zu reinigen, und in Kombination mit den Krusten der Zitrone arbeitet er auch als "Auffrischer" für die Mikrowelle.

Du wirst brauchen:

  • Zwei gut feuchtigkeitshaltige Lumpen (für das Vordampfbad);
  • Sprudel;
  • kleine Kapazität;
  • Papiertücher;
  • Zitronenschale.

Wie man reinigt:

  1. 1Zunächst einmal zwei Lumpen in sauberem Wasser extrahieren.
  2. 2Legen Sie nasse Handtücher auf eine Glasplatte, schließen Sie das Gerät, stellen Sie die maximale Leistung auf dem Display ein und stellen Sie den Timer 60 Sekunden lang ein.
  3. 3Schalten Sie nach der gewünschten Zeit den Herd aus dem Netzwerk aus, dieselben nassen Handtücher (sie drücken sie), wischen Sie das Gerät ab, wodurch das Abweichung von Schmutz von Wänden, Türen und Festplatten entfernt werden.
  4. 4In einer geringen Wassermenge lenken Sie 2 EL-TBP. Löffel von Soda und die resultierende Zusammensetzung wischen die Glasscheibe, Tür und Innenwände des Ofens hübsch ab.
  5. 5Danach schwitzen Sie das Gerät trocken mit Papiertüchern und lassen Sie sich etwas Zeit lüften.

Methode 4 - Schwamm + Reinigungsmittel für Gerichte

Das Verhalten mit Fettspuren und alter Nagar in der Mikrowelle kann auch das übliche Geschirrspülmittel sein.

Du wirst brauchen:

  • Schwamm zum Waschen von Gerichten;
  • jedes Reinigungsmittel für Gerichte;
  • Papiertücher;
  • Gummihandschuhe.

Wie man reinigt:

  1. 1Wenn Sie der glückliche Besitzer des Geschirrspülers sind, können Sie eine Glasplatte aus dem Mikrowellenofen vorziehen und es in sie waschen. Wenn der PMM Sie nicht haben, machen Sie sich keine Sorgen, können Sie die Glasplatte reinigen und manuell mit derselben Zusammensetzung, die zum Waschen des gesamten Ofens verwendet wird.
  2. 2Stimmungsgemäß drückte sich in den Wasserschwamm leicht um (so tropft das Wasser nicht heraus). Tragen Sie eine spülende Flüssigkeit auf (es ist besser, bewährte Fonds zu ergreifen, die gut entfernt Fett sind, beispielsweise das gleiche "Ferie").
  3. 3Site ein paar Mal, richten Sie einen Schwamm auf, um das Mittel in einem Schaum zu schlagen.
  4. 4Setzen Sie den geschäumten Schwamm in die Mikrowelle, schließen Sie ihn, stellen Sie die Mindestspannung auf dem Display ein und stellen Sie den Timer 30 Sekunden lang ein. Schalten Sie das Gerät ein.
  5. 5Entfernen Sie mit Hilfe eines reinen Schwamms alle gelösten Verunreinigungen von den inneren Oberflächen des Geräts.
  6. 6Danach gehen Papierhandtücher wieder um alle Wände in der Mikrowelle herum, wodurch die Überreste der Mittel und des Schmutzes abwischen.

Methode 5 - Orange Krusten

Eine interessante Möglichkeit, Verunreinigungen von den Innenflächen der Mikrowelle zu entfernen, besteht darin, Orangenstifte zu verwenden, infundiert auf gewöhnliches Wasser. Rettehak kann verwendet werden, um verschiedene Arten von Flecken zu entfernen.

Du wirst brauchen:

  • Krusten von einer Orange;
  • Wasser;
  • Kleine Kapazität.

Wie man reinigt:

  1. 1Saubere Orange aus Krusten. Schneiden Sie sie in kleine Streifen und falten Sie in einen flachen Behälter.
  2. 2Gießen Sie die Kruste mit einer kleinen Menge sauberem Wasser, so dass das Wasser sie nur geringfügig bedeckt ist.
  3. 3Legen Sie die Kapazität mit den Krusten in der Mikrowelle, schließen Sie es. Auf der Anzeige setze die maximale Leistung, der Timer dauert bis zu 1 Minute.
  4. 4Nachdem der Timer Zink den Ofen nicht öffnet. Lassen Sie die Kapazität mit den Krusten 1,5-2 Stunden mit den Krusten.
  5. 5Öffnen Sie nach der gewünschten Zeit die Mikrowelle, entfernen Sie die orangefarbene Lösung.
  6. 6Wasser in sauberem Wasser Eine Serviette, drücke sie, so dass das Wasser nicht davon isst und nicht das Innere des Ofens gießt.
  7. 7Nasses Tuch aus Wänden, Glasplatte und Türen aller Weichmacherverschmutzung entfernen.
  8. 8Waschen Sie den gereinigten Mikrowellentrockner mit einem Stoff- oder Papiertuch (Sie können das Gerät für einige Zeit öffnen, damit es vollständig trocken ist).

Dieses Rezept reinigt effektiv viele Arten von Verschmutzungen. Wenn Sie also erstmals nicht erfolgreich sind, um alle Flecken und Spuren von Skala und den Zustand "rein" noch zu ziehen, ist noch zu weit, dann wiederholen Sie das Verfahren 2-3-mal. Reinigen Sie nach jedem Recht sorgfältig das gesamte gelöste Fett und wiederholen Sie den Vorgang nur wieder.

Methode 6 - Economic Seife

Bei der Bekämpfung einer schmutzigen Mikrowelle kann auch eine gewöhnliche Einkaufseife haben. Es hilft nicht nur, das Sonnenfett von den Wänden der Kammer zu entfernen, sondern auch einen desinfizierenden Effekt.

Wie man reinigt:

  1. Schritt 1 Läulnen der Haushaltseife auf einer Reibe.
  2. Schritt 2. Fügen Sie in das Wasser eine Seife-Chips hinzu. Erwarten Sie die Proportionen des Auges, dadurch sollten Sie eine reichhaltige Seifenlösung ohne Seifenscheiben haben.
  3. Schritt 3. Tragen Sie die Zusammensetzung an den Innenwänden der Mikrowellenkammer auf und lassen Sie sie 45-60 Minuten.
  4. Schritt 4. Entfernen Sie die Überreste der SOAP-Lösung mit einer nassen Serviette (so oft wie möglich, fahren Sie eine Serviette in sauberes Wasser).
  5. Schritt 5. Öffnen Sie die Mikrowellentür und lassen Sie das Instrument für eine Weile lüften (es hilft, den Geruch von Seife zu entfernen).

Haushalts-Chemikalien

Wenn Sie es nicht schaffen, den Mikrowellenherd mit Kunsthandwerker aufzuräumen, müssen Sie Haushaltschemikalien verwenden.

Auf dem Markt finden Sie viele verschiedene Kompositionen, die zur Reinigung der Oberflächen von Mikrowellen (einschließlich Grills und Edelstahlentscheidungen) geeignet sind.

Wählen Sie nur spezialisierte Fonds, die zum Waschen von Mikrowellenherd bestimmt sind. Achten Sie auf die Zusammensetzung des Medikaments, es sollte keine Schleifmittel oder aggressiven chemischen Verbindungen sein.

Lesen Sie unbedingt die Bedienungsanleitung für Ihren Herd und stellen Sie sicher, dass der Hersteller die Verwendung bestimmter Substanzen bei der Reinigung des Geräts ermöglicht (insbesondere wenn das Gerät in die Küche eingebaut ist).

Die besten Mittel zum Waschen von Mikrowellen:

  • Fee;
  • AOS;
  • Frisch;
  • Magische Kraft;
  • Sano;
  • Meiule;
  • Korting;
  • Electrolux;
  • Grün & sauber.

Funktion der selbstreinigenden Mikrowelle

Viele Gastgeberin achten wahrscheinlich auf die Tatsache, dass in einigen Mikrowellenöfen eine integrierte Funktion der Selbstreinigung besteht.

Der "selbstreinigende" Modus verschiedener Modelle von Mikrowellenöfen kann unterschiedlich aufgerufen werden. Das Prinzip seiner Wirkung ist jedoch immer gleich: Sie legen einfach mit Wasserkapazität in das Gerät ein, wählen Sie den gewünschten Modus zur Selbstreinigung der Gerät.

Während der Arbeit des Herds verdampft das Wasser und löst Fett, Skala, Nagar, die sich an den Wänden des Geräts befindet. Nach einem solchen Verfahren wird der Schmutz viel leichter, auch mit einem gewöhnlichen nassen Tuch abzuwaschen.

Allerdings klingt jedoch nur perfekt. In der Tat reicht normalerweise ein Selbstreinigungsgerät nicht aus. Die Funktion des Dampfbads ist eher Hilfsstoffe, es kann verwendet werden, um das Gerät zum Reinigen vorzubereiten.

Sie sollten also nicht auf einige Wunder von einem solchen Verfahren warten, mit einer starken Umweltverschmutzung, es ist unwahrscheinlich, dass es unwahrscheinlich ist, den Schmutz vom ersten Mal aufzulösen, ganz zu schweigen von der vollen Reinigung.

Wir bringen Schönheit draußen mit

Das Waschen des Mikrowellenherds ist natürlich viel einfacher als innen. Hier können Sie nicht nur spezielle Mittel zum Reinigen von Mikrowellenherde verwenden, sondern auch beispielsweise Abstreifer in Form von Spray.

Nun, Kopien mit Umweltverschmutzung und einer auf Essig basierenden Lösung (Weißessen 9%), Wasser und Ethylalkohol (Komponenten werden in einem Verhältnis von 1: 2: 1 genommen).

Reinigen Sie den Ofen außerhalb:

  • Entfernen Sie den gesamten Staub von der Oberfläche des Gehäuses.
  • Wischen Sie die hintere Mikrowellenplatte trocken oder leicht feuchter Schwamm (es ist besser, einen trockenen Lappen zu verwenden).
  • Die Tür des Herds, die oberen und Seitenoberflächen der Wände streuen das Reinigungsmake-up.
  • Lassen Sie das Werkzeug 5-8 Minuten lang und entfernen Sie ihn dann mit einem Mikrofasertuch auf den Rückstand.
  • Wischen Sie das Gehäuse trocken mit einem sauberen Tuch ab.

Wie kann die Mikrowelle nicht sauber sein?

Um den Mikrowellenofen richtig zu waschen und nicht zu einer Beschädigung der elektrischen Appliance zu führen, muss beachtet werden Mehrere wichtige Regeln :

  • Kann beim Reinigen nicht verwendet werden Metallschwämme, Bürsten, Schaber oder Schwämme, hinter den Krümel hinterlassen . Die Oberflächen reiben Sie die Oberflächen stark nicht. Sie können das Gehäuse und die Kamera selbst beschädigen.
  • Sanft mit wasser. Beim Waschen. Sie können das Gerät nicht mit Wasser gießen, sie unter der Dusche waschen (ja, und solche Fälle sind), verwenden zu nasse Lumpen. Wenn eine Flüssigkeit in das Gerät kommt, kann ein Schließung auftreten, und dies ist für Sie nicht erforderlich.
  • Sie können Reinigungsmittel mit Schleifmittel nicht verwenden oder aggressive chemische Verbindungen. Nur spezialisierte Medikamente für Mikrowellenherde oder Mittel zum Waschen von Gerichten.

Wie man in der Mikrowelle sauber bleibt

Wenn Sie die Reinigung und das Waschen der Mikrowelle jedes Mal ertragen, wenn Sie mit Ihrem Schaudern denken, versuchen Sie, mehrere Empfehlungen zu verfolgen, die Sie von der Notwendigkeit loswerden, um nach einem wirksamen Reinigungsmittel zu suchen, das den Schmutz von der Herdkammer anzeigt:

  1. Tipp №1. Bedecken Sie beim Erhitzen den Teller mit einer Haube mit einer Kappe oder einem Lebensmittelfilm. Sie können spezielle geschlossene Tropen mit Ventilen verwenden. Dies wird dazu beitragen, Fett-, Saft- und Lebensmittelpartys zu spritzen.
  2. Tipp №2. Lassen Sie die Bildung einer dicken Kontamination nicht zulassen. Wenn das Essen oder das Fett um die Kammer verstreut ist, entfernen Sie sofort alles, wenn Sie nicht schlafen oder zusammenführen lassen.
  3. Tipp Nummer 3. Täglich reiben Sie die Mikrowelle mit einem feuchten Tuch innen und außen, um selbst die kleinste Verschmutzung zu entfernen.
  4. Tipp Nummer 4. Wenn Sie einen Mikrowellenherd verwenden, verbringen Sie mindestens einmal im Monat eine vollständige Reinigung.

Häufig gestellte Fragen

Viele nach dem Erwerb und den Betrieb des Mikrowellenherds bleiben einige Fragen. Hier sind einige der häufigsten von ihnen.

Wie kann man den Geruch loswerden?

Häufig bleibt nach dem Reinigen des Ofens aus Nagara oder Fett ein unangenehmer Geruch, der sich anschließend auf den Produkten setzt. Es riecht in der Regel von Haushaltschemikalien, selbstgemachtes Mittel zum Reinigen der Mikrowelle, Akkordeon.

Sie können schnell von unangenehmem Geruch mit einer Vielzahl von Wegen loswerden: Salz, schwarzer Kaffee, Aktivkohle, Zitrone und andere Zitrusfrüchte usw.

Hier können Sie mehr über diese und andere Lifehaki lesen.

Soll ich die Mikrowelle nach dem Kauf waschen?

Definitiv wert . Sie müssen einfach nicht sofort "schwere Artillerie" wie Essig-, Soda- oder Haushaltschemikalien wählen. Es reicht aus, ein Dampfbad mit einer Zitrone-Lösung herzustellen: Zitronenkrusten im Wasser und in den Mikrowellenofen bei maximaler Leistung pro Minute. Wischen Sie danach einfach die Innenfläche mit einem Papiertuch trocknen.

Ist das Essen schädlich, um die Mikrowelle schädlich zu nutzen?

Antwort Diese Frage ist definitiv unmöglich. Es gibt viele Mythen über die Gefahren und Vorteile des Essens, das in der Mikrowellenherd gekocht / beheizt ist. Hier können Sie mehr darüber erfahren.

Und welche Art von Arbeitsweise benutzen Sie? Teilen Sie mit uns und anderen Gastgeber Ihre Erfahrung in den Kommentaren! Wir werden auf jeden Fall neue und funktionierende Methoden hinzufügen.

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Alle effizientesten und schnellen Reinigungsmethoden des Inneren der Mikrowelle basieren auf einem Prinzip - die Schaffung von Dampfbad und Fallen zur Verdampfung von Reinigungsmitteln. Der Trap-Effekt schafft den Herd selbst, unsere Aufgabe besteht darin, eine wirksame Waschmittellösung von Fonds zu erstellen, die zum Glück wahrscheinlich bereits in Ihrem Küchenkabinett ist.

Schneller Weg, um die Mikrowelle zu reinigen

In den meisten Fällen hilft die Wäsche der Mikrowelle von der Solarfette, nachhaltige Flecken der Methode des Acetic "Bath":

Mischen Sie in einer Schüssel mit 1,5-2 Gläsern Wasser und 2 Esslöffel Essig (9%) und legen Sie es in die Mikrowelle. Führen Sie den Mikrowellenofen 10 Minuten lang bei maximaler Leistung aus und lassen Sie es dann weitere 5-10 Minuten lang "schütteln". Wischen Sie den Ofen mit einem feuchten Lappen ab, um Schmutz und Geruch von Essig zu entfernen.

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Ja, der Geruch von Essig während der Reinigung wird spürbar, aber es wird schnell sowohl aus dem Raum als auch aus der Mikrowellenkammer verschwinden. Und natürlich zum Zeitpunkt "Bani" ist es ratsam, das Fenster zu öffnen. Wenn die Kontamination nach dem "Bad" spritzt, aber immer noch blieb, können Sie den Ofen weitere 10 Minuten einschalten oder mit einem Schwamm abwischen, der in derselben Acetatlösung befeuchtet und von Soda eingezäunt ist.

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Solased Fat RAID nach dem Acetic "Rapel" wird helfen, Olivenöl zu waschen.

Lassen Sie uns nun über andere Wege sprechen, die ersetzt werden können oder die oben beschriebene Reinigungsmethode hinzufügen können.

Methode 2. Reinigung von Mikrowellen Zitronensäure oder Zitronensaft (für mittlere und starke Verunreinigungen)

Mit dieser Methode können Sie den Mikrowellenofen nicht nur schnell von der Innenseite von Fett und Nagar reinigen, sondern auch unangenehme Gerüche beseitigen. Wenn jedoch die Kamera Ihres Mikrowellenherds mit Email bedeckt ist, verwenden Sie regelmäßig Zitronensäure für ihre Wäsche, die es nicht wert ist.

Was dauert: Wasser (400-500 ml), Wassertank und 1 Esslöffel Zitronensäure oder 4 Esslöffel Zitronensaft von 2 mittelständischen Zitronen und Resten von ihnen.

Rezept: Füllen Sie das Geschirr mit Wasser, gießen Sie in IT-Zitronensäure ein oder drücken Sie den Saft vom Dummy von Zitronen, und legen Sie ihn dorthin und die Hälften der Früchte selbst, wie in der folgenden Fotografie gezeigt.

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Als nächstes legen wir den Behälter in die Kammer und schalten die Mikrowelle für 2-5 Minuten auf die maximale Leistung - je nach Kontaminationsgrad. Wenn die Mikrowelle ausschaltet, ist es ein, weitere 5-15 Minuten zu warten. Wir nehmen das Geschirr aus, wischen den Ofen innen mit einem Schwamm oder einem Tuch, an komplexen Orten, die den Schwamm in derselben Lösung benetzen.

Methode 3. Reinigung der Mikrowelle von Soda (zur mittleren Kontamination)

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Wenn die Zitronensäure nicht zur Hand war, und Sie wachsen nicht zu Hause einen Zitronenbaum, und im Allgemeinen lieber Zitrus von ihrem direkten Zweck verwenden, dann hilft Ihnen die Nahrungsmittel-Soda, die auf die Kammerwände in Form von fallen wird Kondensat und Lösungsmittel getrocknete Spritzer und Schmutz. Was dauert: Wasser (400-500 ml), Wassertank und 1 Esslöffel Soda.

Rezept: Unsere Aufgabe besteht darin, eine Lösung herzustellen, die auf die Wände der Kammer in Form von Kondensat und lösungsmittelgetrockneten Spritzer und Schmutz fällt. Füllen Sie dazu das Geschirr mit Wasser, wir peinlich der Soda in sie, legen Sie es in die Kammer bei maximaler Leistung für 2-5 Minuten in die Kammer und lassen Sie den Ofen weitere 5 Minuten umeinander. Dann bleibt es nur noch, die Kamera vollständig zu reiben, an komplexen Stellen, die einen Schwamm oder einen Lappen in derselben Soda-Lösung benetzen.

Methode 4. Reinigung mit Essig (für starke Verunreinigungen)

Essig wird helfen, selbst die laufende Mikrowelle effektiv und schnell zu waschen, aber der Geruch im Reinigungsprozess muss leiden. Und noch etwas - wenn die Kamera Ihres Mikrowellenherds mit Email bedeckt ist, empfehlen wir nicht zu oft mit dieser Methode.

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Was dauert: Wasser (400-500 ml), Wassertank und 2 Esslöffel Essig (9%) oder 1 Teelöffel von 70% Wesen.

Rezept: Zunächst öffnen wir das Fenster auf den Geruch der Säure können verwittert werden. Als nächstes gießen wir Wasser in den Teller, wir gießen Biss hinein, wir setzen die Lösung in die Kammer und schalten die Mikrowelle je nach Kontamination 2-5 Minuten ein. Geben Sie nun ein Verdampfen von Essig mehr Zeit, um den Schmutz an den Kammerwänden aufzulösen und beginnen, den Mikrowellenofen von innen mit einem Schwamm oder einer weichen Bürste zu waschen. Wenn Sie fertig sind, spülen Sie das Gerät aus dem Werkzeug aus.

Methode 5. Reinigung der Mikrowelle mit Hilfe von Schwamm und "Fairi" (für schwache und mittlere Umweltverschmutzung)

Haben Sie denkst, dass es um eine gewöhnliche mechanische Reinigung sein wird? Überhaupt nicht, obwohl es nicht ohne es ist, aber jetzt bieten wir eine etwas andere Methode, die zum Waschen einer schwach verschmutzten Mikrowelle geeignet ist.

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Was dauert: Jeder Schwamm (außer metallisch natürlich), Wasser für das Einweichen sowie jede Geschirrspülflüssigkeit wie "fairi", "dossa" usw.

Rezept: Bei einem reich angefeuchteten Schwamm im Wasser drücken wir das Waschmittel mit einer 1-Rubel-Münzgröße, dann gut schäumt es, drückt und drückt den Schwamm. Als nächstes legen Sie es in die Kammer und starten Sie die Mikrowelle 30 Sekunden lang mit einer Mindestleistung, nach dem Schwamm, um das Schmelzen zu beginnen. Jetzt öffnen wir die Tür und waschen die FIMWED in Paaren und spritzt den gleichen Schwamm. Im nächsten Video können Sie den Prozess und das Ergebnis der Reinigung in der beschriebenen Methode deutlich sehen.

Methode 6. Mikrowellenreinigung mit einem Wischer (ohne "Bad") Und hier ist eine weitere gute und sichere Methode zur Reinigung mit der Verwendung von Haushaltschemikalien, die Wahrheit ist bereits ohne einen "Bad" -Effekt zu erstellen.

Was dauert: Schwamm, Wasser sowie jede Glaswaschflüssigkeit.

Rezept: Trennen Sie Ihren Energieofen zu beginnen. Mischen Sie als nächstes die Reinigungslösung aus der Glas- und Wasserwaschflüssigkeit in Verhältnis 2: 1. Die Lösung sollte sich so sehr herausstellen, dass es genug ist, um den Ofen als draußen und innen zu reinigen. Als nächstes feuchte der Schwamm in der Waschlösung reichlich und wischen Sie das Innere der Mikrowelle ein, einschließlich des Rings und der Platte. Verlangsamende Flecken müssen 5 Minuten in einem Abstreifer einweichen. Wischen Sie weiter die gesamte Kammer mit einem sauberen Tuch, das in Wasser angefeuchtet ist, so dass weder Schmutz an den Wänden verbleibt, weder die Überreste des Wischers oder seines Geruchs.

Methode 7. So reinigen Sie die Mikrowelle mit orangefarbenen Krusten

Um schwache und mittlere Verunreinigungen zu entfernen, eignet sich das Verfahren perfekt. Pros sind offensichtlich: der angenehme Geruch von Zitrusgeruch, der sich in der gesamten Wohnung ausbreiten wird, und der mangelnde Notwendigkeit spülen Sie die Überreste von "Mittel" gründlich, da es mit Chemikalien passiert.

Was dauert: 1 Orange, Wasser, Schüssel und Schwamm.

Rezept: Reinigen Sie die Orange, falten Sie die Schale in eine kleine Schüssel, füllen Sie es mit Wasser, legen Sie es in die Mikrowelle und starten Sie es 5 Minuten lang. Während dieser Zeit muss Wasser kochen, und das Kondensat ist an den Wänden ausgebildet. Als nächstes müssen Sie weitere 10-15 Minuten warten und erst dann mit dem Waschen des Ofens beginnen. Fette Tröpfchen werden ziemlich einfach sein.

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Und ein wenig nützlicher Tipps:

Das Verfahren zum Reinigen der Kamera von innen wird wie folgt empfohlen: Erste Schritte den Ring und eine Glasplatte aus dem Ofen, dann wischen Sie die obere Wand und das Gitter, dann die Seitenwände, dann den Boden und schließlich die Tür Wie in dem Foto unten gezeigt. Die Platte zum Zeitpunkt der Reinigung kann unter dem Ofen substituiert sein, um den gesamten Schmutz darin zusammenzubauen.

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Es ist notwendig, die Mikrowelle mindestens ein- oder zweimal im Monat zu reinigen. Während dieser Zeit haben die Flachsspots keine Zeit zu sagen. Um Ihren Assistenten nicht zu starten und weniger wahrscheinlich zu waschen, verwenden Sie eine spezielle Kunststoffkappe, die die Mikrowellenofenkammer vor Spritzernährung schützt. Kappe kann glas transparente Gerichte oder Lebensmittelfilm ersetzen.

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Mit Zitronensäure und Essig ist es wichtig, es nicht zu übertreiben, um es im Prozess der Erwärmung der Lösung oder ein Einweichen zu übertreiben, insbesondere wenn das interne Finish der Kameras emailliert ist. Fleckige Fettflecken, die auch nach dem Bad "nicht gelöscht werden, können versucht werden, mit einem in Olivenöl angefeuchteten Tuch zu entfernen. Seien Sie vorsichtig, was zur Mikrowelle führt. Verwenden Sie keine Metallschwämme und Schwämme, die stark zerbröckeln. Der Fallout von Fremdpartikeln hinter dem Gitter kann dazu führen, dass das Gerät feuert. Wir empfehlen auch, Experimente mit Haushaltschemikalien zu unterlassen und nur spezialisierte Fonds oder in unserem Artikel beschriebenen zu verwenden (Glasreiniger, Geschirrspülmittel und "Home"). Die Verwendung von gefährlichen Chemikalien kann auch ein Vorrichtung zum Feuer verursachen.

Verwenden Sie keine abrasiven Reinigungsmittel zum Reinigen des Mikrowellenherds, um das Gehäuse nicht zu beschädigen. Und natürlich erinnern wir uns daran, dass, wenn das Essen im Koch- oder Heizprozess "explodierte", wobei die Fettspritzer und Lebensmittel an den Innenwänden des Ofens hinterlassen, dann ist es besser, sie sofort zu löschen.

Wenn das Gehäuse und ein Teil des Mikrowellenofens aus Kunststoff bestehen, können sie im Laufe der Zeit unter dem Einfluss von ultravioletten und Temperaturunterschieden versiegelt werden. Und der weniger qualitativ plastische Kunststoff, desto schneller erscheint dieses Problem. Zum Glück saubere die Mikrowelle von der Felde nicht

Methode 1. Mit Hilfe eines Chlorbleiches. Um die Gelblichkeit in mehrere Töne zu weißen, wird es jedem Mittel mit Natriumhydrochlorid helfen. Befeuchten Sie in weißen (oder anderen Chlorbleichmitteln) von X / B-Gewebe und drücken Sie dann die Mikrowelle ab und gehen Sie dann mehrere Stunden lang (Sie können nachts) gehen. Zu diesem Zeitpunkt sollte das Gehäuse mit einem Lebensmittelfilm oder einem Verpackung eingewickelt werden. Wischen Sie anschließend den Ofen auf.

Methode 2. Die Verwendung von Wasserstoffperoxid beträgt 8-30%. Wasserstoffperoxid aus einem Heimathilfe-Kit eignet sich nur für kleine Felde. Wenn der Kunststoffdesigner stark ist, ist das Mittel leistungsfähiger - Peroxid, das zum Erlöschen des Haares (mit einer Konzentration von 8 bis 30% in der Zusammensetzung) verwendet wird. Behandeln Sie den Ofengehäuse an das Werkzeug, wickeln Sie den Lebensmittelfilm oder Folie auf und gehen Sie 12 Stunden (zum Beispiel nachts). Sie können das Wasser in dem Verhältnis von 1: 1 mit Wasser verdünnen, dann in der resultierenden Lösung, in der resultierenden Lösung den Lappen einweichen und leicht quetschen, die Mikrowelle abdecken. Dann alles in den Film einwickeln und ein paar Stunden verlassen (Sie können nachts)

Reinigen Sie die Mikrowelle in 5 Minuten 7 Expressmethoden

Methode 3. Mit Hilfe von Soda und Waschpulver. In warmem Wasserwaschpulver und Soda löschen, dann die Zusammensetzung auf den vergilbten Kunststoff auftragen und für die Nacht verlassen. Wischen Sie dann den Ofen auf.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Mit dir war Chefkochkonstantin! Wenn der Artikel für Sie nützlich war, wetten Finger auf und teilen Sie sich mit Ihrem vertrauten !!!

Ohne einen Mikrowellenherd ist keine moderne Herrin erforderlich. Das elektrische Gerät ermöglicht es nicht nur, das Essen schnell aufzuwärmen, sondern auch verschiedene Gerichte zuzubereiten. Mikrowellenherd, wie etwaige Küchengeräte, schnell kontaminiert. Es gibt mehrere effektive Möglichkeiten, eine Qualität zu ermöglichen, um die Mikrowelle von Fett-, Ruß- und Dirty-Flecken zu reinigen.

Foto 1.

Wird geladen ...

Wird geladen ...

Vorbereitung zur Reinigung der Mikrowelle

Am Vorabend der Reinigung des elektrischen Geräts ist eine kleine vorbereitende Arbeit erforderlich. Um die Umweltverschmutzung auf der Mikrowelle loszuwerden, muss die Gastgeberin zerstäubt sein:

  • Tief plötzlich mit breiten Kanten aus Keramik oder feuerfestem Glas;
  • ein reine Schwamm oder ein Tuch, das Schmutz gut absorbiert;
  • Werkzeuge zum Reinigen eines Mikrowellenherds;
  • reines Wasser;
  • Gummihandschuhe, um die Haut der Hände vor den aggressiven Einfluss von gebrauchten Waschmitteln zu schützen.

Foto 2.

WICHTIG! Bevor Sie beginnen, das Küchengerät waschen, müssen Sie es aus dem Netzwerk ausschalten.

Nach dem Entfernen der Glasschale und der Rolle von der Mikrowelle (Ring zur Drehung der Palette).

Einfache Wege

Waschen Sie die Innenfläche des Mikrowellenherds mit Fett- und Lebensmittelpartikeln, die schnell und effektiv helfen Erstellen eines Dampfbades mit einem Reinigungsmittel.

Es reicht aus, die Waschlösung vorzubereiten, in die Mikrowelle einzutragen und das elektrische Gerät für einige Minuten für maximale Leistung einzuschalten. Die Verdampfung des Reinigungsmittels macht ihren Job. Bei der vollständigen Reinigung bleibt es nur dann, die innere Oberfläche des Ofens mit einem Schwamm abzuwischen. Zunächst werden die Seitenwände abgewischt, dann den Boden und die Tür.

Foto 3.

Lesen Sie auf unserer Website, 4 einfache Rezepte, wie Sie die Mikrowelle schnell von Fett waschen.

Eine effektive Waschmittellösung. Erfahrene Hostessen werden mit einem der Mittel vorbereitet:

  • Zitronensaft oder Zitronensäure in Pulver;
  • Zitronen zusammen mit Krusten;
  • Lebensmittel Soda;
  • Essig (9%);
  • Gel-förmige Mittel zum Waschen von Besteck;
  • Spezielle Glasreinigerflüssigkeit.

Zitronensäure und Zitronensaft

Säure ist das stärkste Mittel im Kampf gegen Fett und Verschmutzung an der Küchengeräte. Mit Saft, aus Zitronen oder Zitronensäurepulver gedrückt, können Sie die Mikrowelle nicht nur reinigen, sondern auch den unangenehmen Geruch davon beseitigen.

WICHTIG! Verwenden Sie keine Zitronensäure, um den Mikrowellenofen zu reinigen, wenn die Instrumentenkammer eine emaillierte Innenfläche aufweist.

Um eine Waschmittellösung zu erstellen, nehmen Sie:

  • Wasser - 500 ml;
  • Saft von 2 Zitronen - 4 EL.

Foto 4.

Wenn frische Zitrusfrucht nicht zur Verfügung steht, wird er durch eine trockene Zitronensäure ersetzt. Auf 500 ml Wasser nehmen 1 TBSP. Pulver.

Die Appellation ist mit Wasser gefüllt, in sie gegossen (oder Zitronensäure Nomigar). Der Inhalt der Platte wird gründlich gemischt. Für ein besseres Ergebnis können Sie in die Lösung und die Überreste der Früchte weglassen, aus denen der Saft unterzeichnet wurde. Die Schüssel wird in die Mikrowelle gestellt. Fügen Sie das Gerät 2-5 Minuten ein. Die stärkere Umweltverschmutzung, desto mehr Zeit ist es notwendig, sie loszuwerden.

Nach dem Ausschalten des Ofens geben Sie die Lösung, um eine weitere Viertelstunde zu arbeiten. Dann entfernen Sie es aus der Kammer und wischen Sie das Gerät von innen mit einem Schwamm ab.

REFERENZ! So reinigen Sie die Mikrowelle mit Essig und Soda in dem Artikel.

Zitrone und Orange Peelings

Zitrusfrüchte (Zitronen, Orangen) helfen, die Mikrowellenöfen waschen. Die Methode eignet sich zur Bekämpfung der schwachen Verschmutzung.

Um ein flüssiges Reinigungsmittel zu erhalten, schälen Sie 1 Orange, 3-4 Zitronenscheiben und Wasser (0,5 l). Inhaltsstoffe werden in einer tiefen Schüssel gemischt. Kapazität an die elektrische Gerätekammer senden. Fügen Sie einen Mikrowellenherd ein, indem Sie einen Timer für 5 Minuten installieren.

Nach dem Ausschalten öffnen Sie den Techniker nicht die Tür. Die Schüssel sollte eine weitere Viertelstunde in den Ofen stehen. Nach dieser Zeit wird es extrahiert. Die Innenfläche der Mikrowelle wird mit einem feuchten Tuch abgewischt. Beseitigen Sie Fettablagerungen auf diese Weise nicht schwierig.

Foto 5.

Sprudel

Soda-Reinigung hilft, mit mittlerer Kontamination fertig zu werden. Um die Mikrowellenkamera mit hoher Qualität zu waschen, ist es erforderlich, das Lebensmittelprodukt in Wasser aufzulösen. Wenn Sie in den mitgelieferten Ofen bleiben, fällt die Flüssigkeit in Form von Kondensat auf seine Innenfläche und löst Fettblitze und Schmutz auf.

Zur Herstellung der Lösung nehmen Sie:

  • Wasser - 0,5 l;
  • Nahrungsmittel Soda - 2 TL.

Der Behälter mit den flüssigen Mitteln wird in den Mikrowellenherd gelegt. Das Gerät enthält volle Leistung. Der Timer ist von 2 bis 5 Minuten installiert.

Nach dem Ausschalten der Küchengeräte standhalten Sie einer Pause von 5 Minuten. Dann wird die Schüssel mit der Flüssigkeit gereinigt, und die Kamera wischt von innen mit einem Schwamm ab. Schwierige Orte werden mit einem in Soda-Lösung angefeuchteten Lappen behandelt.

Essig

Foto 6.

Dazu wird ein Tisch-Essig mit einer Konzentration von 9% (2 ETSP) in Wasser (500 ml) gelöst. Die Platte mit der resultierenden Flüssigkeit wird in die Kammer gesetzt. Das elektrische Gerät beinhaltet die volle Leistung für 10 Minuten. Nach 5-10 Minuten nach dem Ausschalten ist die Reinigung der inneren Oberflächen mit einem feuchten Schwamm abgeschlossen.

WICHTIG! Nachdem Sie ein Essigsäurebad im Mikrowellenofen geschaffen haben, können Sie die innere Oberfläche der Vorrichtung von Schmutz und Fett effektiv desinfizieren und effektiv reinigen, um den unangenehmen Geruch zu beseitigen.

Die Mikrowellentür nach der Anwendung dieses Verfahrens sollte für einige Zeit offen gelassen werden, und der Raum kann verwendet werden, um den Geruch von Essig zu beseitigen.

Wenn nach der Optikreinigung innerhalb des Ofens die Verschmutzung blieb, ist es notwendig, die schwierigen Orte mit einem in der verbleibenden Lösung angefeuchteten Tuch zu wischen.

Lesen Sie mehr über das Reinigen des Mikrowellenherd-Essiges hier.

Geschirrspülgel.

Ein Geschirrwaschmittel hilft bei schwacher Verschmutzung. Neben dem Reinigungsmittel ist es notwendig, BUTRAPDER und WASSER erforderlich.

Foto 7.

REFERENZ! Lesen Sie auf unserer Website: 7 Möglichkeiten, Gary in der Mikrowelle zu Hause loszuwerden.

Mikrowelle gewaschen, nach schrittweise Anweisungen:

  1. Der Schwamm wird reichlich mit Wasser benetzt.
  2. Gießen Sie ein kleines Gel darauf. Hübsches Schaumwaschmittel durch Komprimieren und Verbinden des Schwamms.
  3. Senden Sie einen Schwamm in eine Mikrowelle.
  4. Führen Sie die Technik aus, indem Sie ihn mit voller Leistung einstellen. Auf dem Timer-Set 30 Sekunden eingestellt.
  5. Nach dem Abschalten des elektrischen Geräts werden seine Innenwände und der Boden desselben Schwamms abwischen.

Wischer

Reinigen Sie den Mikrowellenofen kann ohne Wasserbad sein. Entfernen Sie Fett- und Lebensmittelrückstände von der Innenfläche helfen Flüssigkeit für das Reinigungsglas.

Reinigung wird Schritt für Schritt durchgeführt:

  1. Schalten Sie das elektrische Gerät aus dem Netzwerk aus.
  2. Lösen Sie sich in einer geringen Wassermenge mit einem flüssigen Wischer, um den Anteil von 1: 2 zu beobachten.
  3. In der resultierenden Flüssigkeit nass ein Schwamm von Schaumgummi.
  4. Wischen Sie es an der Apparate-Kamera von innen ab. Achten Sie besonders auf den Ring und den Teller.
  5. Schwierige Orte sind reichlich mit Mörtel benetzt. Lass es 5 Minuten lang arbeiten.
  6. Waschen Sie die Innenflächen mit sauberem Wasser, entfernen Sie Schmutz, Fettfehler und Rückstand der Lösung.

Foto 8.

Methoden zur Reinigung des Mikrowellengehäuses

Nach der Reinigung des Mikrowellenofens wird der Körper mit einem weichen Tuch oder einem Schwamm gereinigt. Es wird empfohlen, die minimale Wassermenge zu verwenden.

WICHTIG! Die Rückwand der Mikrowelle ist zulässig, um nur trocken zu reinigen, um das Haushaltsgerät nicht zu verderben.

Nach Beendigung der Arbeit wird der Fall mit einem trockenen Tuch oder einem Papiertuch abwischt.

Mit einem para.

Die einfachste und effektivste Reinigungsmethode der Kücheneinheit beinhaltet die Verwendung von Dampf. Sie können die Hostessen mit einem Dampfreinigungshäusern nutzen. Das Gerät wird dazu beitragen, nicht nur den Schmutz und Fett von den Wänden des Mikrowellenherds und seiner vorderen Arbeitsplatte zu beseitigen, sondern auch, um die verarbeiteten Oberflächen zu desinfizieren.

Foto 9.

Um das elektrische Gerät zu reinigen, erfordern der Dampfreiniger nur Wasser. Waschmittel müssen nicht verwenden. Die Arbeit dauert nicht viel Zeit und Kraft. Die Hostess ist nur erforderlich, um eine Gerätezuführung aufzunehmen und die Mikrowelle zu verarbeiten. Bei der Fertigstellung des Verfahrens wischt sich die Küchengeräte trocken.

Zitrone

Es wird dazu beitragen, den Mikrowellenherd außerhalb von Zitrone oder Zitronensaft zu reinigen. Dafür wird die Oberfläche der Kücheneinheit mit einem Schwamm abgewischt. Es ist mit Zitronensaft vorimprägniert. Sie können den Körper auch mit einer Scheibe von Zitronenhälften abwischen.

Die behandelte Oberfläche bleibt 15 Minuten übrig. Dann wird es mit Wasser gewaschen und mit einem trockenen Papiertuch abwischen.

So reinigen Sie die Mikrowellenzitrone in 5 Minuten, lesen Sie hier!

Sprudel

Um die Außenseite der Haushaltsgeräte zu reinigen, verwenden Sie Soda. Trockenpulver oder -Lösung eignen sich zur Reinigung.

WICHTIG! Soda - Schleifmittel, das Kratzer hinterlassen kann, wird es nicht empfohlen, Anstrengungen zu bemühen und das Pulver zu reiben.

Die Reinigungslösung wird aus 1 EL erstellt. Soda und 2 Gläser Wasser. Wischen Sie die Außenfläche des Mikrowellenherds in der resultierenden Flüssigkeit auf, wischen Sie die Außenfläche des Mikrowellenherds ab. Im Beendigung wird das Gerät mit einem sauberen Tuch getrocknet.

Foto 10.

Essig

Keramik- oder Email-Mikrowellenbeschichtung mit Essig. Hierzu bereiten Sie eine Lösung von 2 Teilen Wasser, 1 Teilen von Essig (9%) und 1 Teil Ethylalkohol her.

In der resultierenden Flüssigkeit werden die Lappen benetzt, was mit einer kontaminierten Oberfläche behandelt wird. Die Lösung bleibt 15 Minuten lang, um dann mit Wasser abgewaschen und das Gehäuse mit einem Lappen trocken abzulöschen.

Fairi.

Rückgabe Die Reinheit des Mikrowellenherds außerhalb hilft dem Geschirrspülmittel. Dazu wird eine kleine Menge Gel auf einen nassen Schwamm, Schaum aufgetragen und das Mikrowellengehäuse verarbeitet. Nach 20 Minuten wusch sich das Mittel ab und wischt das Haushaltsgerät ab.

Hilfreiche Ratschläge

Foto 11.

Um den Prozess der Reinigung des Mikrowellenherds zu erleichtern und die Haushaltseinheit nicht zu verderben, halten Sie sich an den Rat erfahrene Hausfrauen:

  • Mikrowelle ist in 30 Tagen mindestens 1-2 mal sauber;
  • Um die Email-Beschichtung nicht zu verderben, sind keine Dampfbäder mit der Zugabe von Essig nicht möglich;
  • Verwenden Sie beim Kochen und Erwärmen Sie ein spezielles Kunststoffkappen-Teller, Schutz der Mikrowellenofenkammer vor Fettspritzern;
  • Vorwärtsflecken werden von Olivenöl entfernt;
  • Versuchen Sie, keine abrasiven Werkzeuge zum Reinigen des Gehäuses und der Kamera zu verwenden, um ihre Oberfläche nicht zu beschädigen;
  • Wenn das Essen "explodierte", in dem Ofen bleiben, werden die Spritzer von Fett sofort entfernt.

Verwenden Sie einen Cap-Deckel für einen Mikrowellenofen?

Ja Nein, Gebet.

Was kann nicht getan werden?

Um die Kücheneinheit nicht während der Reinigung zu verderben, verboten:

  • Verwenden Sie den Metallschwamm;
  • Tragen Sie Haushaltsschemikalien auf, nicht für Waschplatten und Mikrowellenherde gedacht;
  • Schleifsubstanzen verwenden;
  • Missbrauchte Essig (das Produkt ist unerwünscht, um die emaillierte Beschichtung zu reinigen).

Wie kann man Sauberkeit sparen?

Schützen Sie das elektrische Gerät vor dem Erscheinungsbild von schmutzigen Flecken und einer fetthaltigen Plaque hilft bei der Einhaltung der Regeln:

  1. Verwenden Sie während des Erhitzens von Lebensmitteln eine spezielle Kunststoffkappe, um die Kammer vor einem Fettspray zu schützen.
  2. Waschen Sie das elektrische Gerät mindestens ein paar Mal in 2 Wochen, um das Löten nicht umweltfreundlich zu geben.
  3. Wischen Sie die Mikrowelle mit einem nassen Lappen, zu diesem Zweck, nach jeder Verwendung des elektrischen Geräten der Küche, um das Erscheinungsbild an seinen Wänden des Rußes und einer Fettschicht zu vermeiden.

Foto 12.

Wie wird der unangenehme Geruch nach der Reinigung loswerden?

Nach dem Verfahren zum Reinigen der Kücheneinheit gibt es oft ein unangenehmer Geruch. Um ein Problem zu verhindern, sollten alle gewaschenen Paneele trocken abgewischt werden, und der Ofen selbst bleibt der Belüftung offen.

Wenn der Geruch erschien, ist es möglich, es zu beseitigen, wenden Sie sich an:

  • Kaffee (Boden oder dick);
  • Salz. Das Produkt wählt perfekt außerhalb der Gerüche aus. Salz sollte in einen Teller gegossen und nachts den Mikrowellenherd verlassen.
  • Aktivkohle. Hohe Tabletten in Pulver und gehen in der mikrowellenkammer in einer Schüssel in der Mikrowellenkammer.
  • Zitrone. Dazu tauchen Sie in einem mit Wasser gefüllten Behälter ein paar Zitrusfraktionen ein und legen Sie es in die Haushaltseinheit. Der Ofen beinhaltet 10 Minuten.

Das Produkt wird in einen Teller gegossen und in eine heiße Mikrowelle eingesetzt. Lassen Sie die Kammer, bis es vollständig cool wird. Es ist wünschenswert, Salz oder Kaffee in der Mikrowelle länger zu halten.

Foto 13.

Wenn Sie wissen, wie man den Mikrowellenherd schnell und effizient waschen kann, können Sie die Sauberkeit in der Küche aufrechterhalten und die Rohstoffansicht des Haushaltsgeräts aufrechterhalten.

Nützliches Video.

Wie kann man die Mikrowelle schnell reinigen, das Video ansehen:

Artikelautor

Experte im Bereich der Reinigung mit 20 Jahren Erfahrung. Ich sage, wie man die gewünschten Ziele bei der Reinigung zu Hause mit Volks- oder Berufsfonds erreichen kann.

Merkmale des korrekten Betriebs des Mikrowellenherds

Der Mikrowellenherd hat recht große Möglichkeiten in Bezug auf Wärmebehandlungsprodukte - Abtauen, Aufwärmen und sogar Herstellung von vollwertigen Gerichten.

Umweltverschmutzung sind ein unverzichtbares Attribut von irgendeinem Kochen, aber wenn Sie bestimmte Betriebsregeln verwenden, können Sie die Reinigungszeit erheblich reduzieren oder verzögern:

  1. Versuchen Sie, einen Timer zu der für das Kochen erforderlichen Mindestzeit zu legen. Die Siede führt zu einem übermäßigen Abbau von Flüssigkeiten auf der Oberfläche der Wände. Es ist besser, noch ein paar Minuten hinzuzufügen, wenn das Gericht nicht zur Verfügung steht.
  2. Wenn sich das flüssige Lebensmittel vollständig erwärmt hat, ist es notwendig, 10-15 Sekunden zu warten, bevor er es von der Mikrowelle erreicht, es warnt es mit kochenden Tröpfchen an den Wänden. Vernachlässigen auch nicht die Verwendung des Deckels, um übermäßige Kontamination zu vermeiden.
  3. In keinem Fall, versuchen Sie nicht, rohe Eier in einem Mikrowellenherd zu kochen, oder braten Sie Brecher - Sie werden wahrscheinlich ein leckeres Produkt verlieren, das stattdessen einen unangenehmen Geruch erhalten hatte, statt mit den eingedampften Wänden und der Tür.
  4. Neben Eiern hilft der Mikrowellenherd nicht bei der Herstellung eines jeden Gerichts in hermetischen Verpackungen. Die Explosionen mögen niemanden nicht, also wenn Sie Ihre Technik in der ursprünglichen Form speichern möchten, vergessen Sie das verpackte Lebensmittel!
  5. Gemüse, Früchte, Kartoffeln, Würstchen, Würstchen usw. Essbare Lieferungen (sogar Eier ohne Muscheln!) Sie können sich in der Mikrowelle aufwärmen, die nur eine einfache Regel beobachten - ein paar Löcher mit einem scharfen Objekt herstellen. Dann wird der Dampf frei ausgehen, wenn ich mich nicht zwingt, um "explodieren".

Mikrowellenreinigung - Hauptstufen

Leider beobachten nicht alle die oben genannten Tricks während des Betriebs der Technologie. Darüber hinaus reduziert ihre Beobachtung die Gesamtzahl der gefrorenen Tröpfchen und Flecken, kann jedoch nicht dauern, wenn es nicht dauert. Von Zeit zu Zeit werden Sie gezwungen, unsere Technik zu reinigen. Wir werden etwas später über die Methoden sprechen, aber für den Schritt werden wir Schritt für Schritt Schritt, die Mikrowellenreinigung zu Hause zu reinigen:

  1. Schalten Sie unseren Assistenten aus dem Netz aus.
  2. Öffnen Sie die Tür, holen Sie sich eine Glasschale und klingeln Sie mit Walzen. Moe sie separat.
  3. Waschen Sie die obere Wand gründlich.
  4. Reinigen Sie die seitlichen Oberflächen und den Rückwand von Rückständen.
  5. Wir wischen den unteren Teil des Ofens ab.
  6. Wir liefern die Tür vom verbleibenden Schmutz.
  7. Falls erforderlich, reinigen wir die Mikrowelle draußen.

Wenn Sie die Regeln des ordentlichen Betriebs nicht einhalten, muss mindestens alle zwei Wochen ein ähnliches Verfahren vorgenommen werden. Mit sorgfältiger Verwendung kann diese Periode zweimal vergrößert werden.

KAK Pichistit Mikrovolnovku1.

Beispiel Wie kann Suppe streuen?

Reinigungsmerkmale in Abhängigkeit von den Materialien der inneren Kammer

Seit seinem Erscheinungsbild trat Mikrowellenausrüstung regelmäßig konstruktive Änderungen auf. Dank der Bemühungen von Ingenieuren wurden mehrere Möglichkeiten zur Verwendung von Materialien für die interne Kammer des Geräts erfunden. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile. Wir bieten mehr Details an, um die Regeln zu untersuchen, die in Abhängigkeit von der bevorzugten Version beobachtet werden müssen, bevor Sie auf das Material, um die Mikrowelle schnell reinigen, um die Mikrowelle schnell zu reinigen.

Material Spezifität
Beschichtung aus dem Email Es dürfen keine Schleifmittelprodukte verwenden. Am unteren Rand des Geräts sollte es keine Feuchtigkeit geben, um Korrosion zu vermeiden.
Edelstahl Es darf nicht, dass die Schleifkomponenten jeder Form bei der Reinigung sowie alle Arten von Säuren verwendet werden.
Beschichtung aus Keramiken. Es ist unmöglich, harte Schwämme aus Metallchips und dergleichen-Schleifmittel zu verwenden.

So reinigen Sie die Mikrowelle zu Hause - die effektivsten Methoden

Im 21. Jahrhundert hatten die Freigabemeister und einfache Hausfrauen viele effektive Lösungen für die Reinigung der Sonnenverschmutzung, die dicht in das Ofengehäuse eingedrungen sind. Einige besetzen nicht mehr als eine Minute, andere werden viel mehr Freizeit "stehlen". Die ideale Methode ist natürlich nicht vorhanden - jeder wählt, ob die Mikrowelle von Fett- und Lebensmittelpartikeln innen waschen soll. Wir bieten an, sich mit dem beliebtesten und wilden in unseren Feldmöglichkeiten kennenzulernen.

So reinigen Sie die Mikrowelle von innen mit einem Paar

Wenn in der Mikrowellenherd keine großen Verunreinigungen vorhanden sind, ist es sinnvoll, auf die einfachste und häufigste Methode zu betrachten, die der Name des Pariks war. Die Essenz im Folgenden finden Sie eine tiefe Platte, füllen Sie es mit Wasser, legen Sie nach innen und starten einen Mikrowellenofen bei maximaler Leistung. Normalerweise gibt es genug Zeit von zehn bis fünfzehn Minuten. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, nehmen Sie die Gerichte nicht sofort heraus - dies ist ein physisches Phänomen als Kondensat. Nach fünf bis sieben Minuten können Sie das Gerät öffnen, ein Platten sorgfältig herausziehen und die Ernährungsquellen von Schmutz mit einer Serviette (bessere Vlies) oder einen weichen Küchenschwamm entfernen.

Kak pochistit mikrovolnovku2.

Mikrowellenreinigung von innen mit Dampf

Reinigung mit einem herkömmlichen Schwamm und einem Geschirrspülmittel

Wenn Sie immer noch denken, wie Sie die Mikrowelle von Fett waschen, ist dieses Verfahren sowohl für ein schwaches Verschmutzungsniveau als auch für mittelgroße Flecken gut. Mit einem Schaumschwamm in Wasser großzügig summen, fügen Sie einen Tropfen Waschmittel mit einem Eineinhalb von eineinhalb oder zwei Zentimeter dazu hinzu. Starke Druck- und Quetschbewegungen, erstellen Sie so viel Schaum auf der Oberfläche wie möglich. Dann, wie im vorherigen Fall, legen Sie es in die innere Kammer und starten Sie den Prozess. Seien Sie jedoch vorsichtig - es ist notwendig, die minimal mögliche Leistung zu verwenden (ansonsten brennt der Schwamm einfach) und die maximale Zeit des Verfahrens ist nicht mehr als dreißig Sekunden. Anschließend können Sie die Tür öffnen und die Innenfläche mit demselben Schwamm selbst reinigen.

KAK Pichistit Mikrovolnovku3.

Verwenden Sie zum Waschen der Orangenschale - die Wahl dieses Ökologen

Wir studieren weiterhin die Methoden zur Bekämpfung von Licht und mittlerer Verschmutzung. Wenn Sie den Umwelt nicht anwenden möchten, sowie ein Unterstützer von abwechslungsfreien Technologien, ist diese Option perfekt. Wissen Sie, wie Sie die Mikrowelle mit einfachen Krusten von Orange waschen? Das Schema ist einfach - übernehmen Sie alle verfügbaren Kapazitäten, wir fügen dort orangefarbene Peelings hinzu (der Betrag ist nicht reguliert) und füllt mit mehreren Gläsern Wasser. Wie im Fall von Dampf setzen wir den Behälter in den Mikrowellenofen und beginnen mit maximaler Leistung. Zehn Minuten sollten mit Interesse ausreichen. Nach dem Ausschalten können Sie mit dem Reinigen der bereits bekannten Regeln beginnen.

Meine Mikrowellen-Overtierseife - "Gewitter" von Bodenflecken

Manchmal müssen Sie den Kopf brechen, wie man die Mikrowelle schnell reinigen, wenn die Reinigung lange Zeit nicht mehr als lange Zeit durchgeführt wurde, und einfache Rezepte helfen nicht mehr. Gehen Sie zu den effizientesten Methoden, die es ermöglichen, die komplexesten Schlammversionen zu besiegen. Die Haushaltsseife rettete und rettet viele Familien, sogar die Reinigung von Haushaltsgeräten verursacht keine Probleme mit ihm. Das Prinzip ist solche - entweder angewendet geschäumter Seife an einem Schwamm oder verteilen Sie es mit Ihren Händen auf der Innenfläche des Mikrowellenherds. Wir lassen die Schicht der Seife für ein paar Minuten an den Wänden an den Wänden und entfernen sie mit der weichmachenden Verschmutzung mit einem feuchten Schwamm oder einer Serviette.

Kak pochistit mikrovolnovku5.

Gewöhnliche wirtschaftliche Seife.

So reinigen Sie die Mikrowellenzitrone oder Zitronensäure

Eine weitere praktische Option für Fans der Ökologie. Lemonsäure wird in einem beliebigen Lebensmittelgeschäft verkauft, und seine Abwesenheit kann durch gewöhnlichen Zitronensaft kompensiert werden. Wie kann man die Mikrowelle schnell und hochqualifizieren mit Zitrone oder seiner Säure schnell reinigen? Wir nehmen wieder in die Hände von tiefen Gerichten, füllen ihn mit Wasser aus, und entweder gießen wir das vorgewonnene Pulver aus oder drücken Sie den Saft aus dem gehackten Früchten (später ist es auch notwendig, in einen Teller zu legen). Durch die Tradition, die resultierende Mischung in unsere Mikrowelle, und startet mit maximaler Heizleistung, indem Sie den Timer für einen Zeitraum von zwei bis fünf Minuten installieren. Nachdem der Prozess abgeschlossen ist, warten wir einige Zeit und beginnen mit dem Reinigungsverfahren. Bei schwierigen Orten zur Verarbeitung kann eine zuvor vorbereitete Zitrone-Lösung verwendet werden.

KAK Pichistit Mikrovolnovku6.

Mikrowellenreinigungszitrone oder Zitronensäure

Reinigung von Essig - True "Heavy Artillery"

Trotz des unangenehmen Geruchs ist diese Methode die mächtigste im Kampf gegen Flecken. Wie mit Hilfe eines Basilikums aus Essigsäure, das im nächstgelegenen Laden gekauft wird, schnell die Mikrowelle waschen? Zunächst müssen Sie ein Fenster oder mindestens ein Fenster öffnen, um schädliche Dämpfe zu beseitigen. Alle in derselben Platte, die oder zwei Esslöffel von 9% Essig oder einem Teelöffel von 70% ige Essigsätigkeit. Wir setzen den Behälter auf die Glasschale und starten einen Mikrowellenherd für einen Zeitraum von zwei bis sieben Minuten (abhängig von der Kontamination). Weitere Aktionen wiederholen die übrigen Optionen vollständig.

Wir versuchen, die Mikrowelle mit Essig und Soda zu reinigen - eine kompromisslose Lösung

Wir sind endlich die leistungsfähigste Methode. Eine Mischung aus Soda mit Essigsäure ist eines der zuverlässigsten Mittel in der Frage, wie Sie die Mikrowelle von Fett innen reinigen können. Erstens wird ein Esslöffel Essig in einem angenehmen Teller, zwei der gleichen Löffel von Soda und zwei oder vier Löffel warmem Wasser gemischt. Der resultierende "alchemische Trank" mit einer Zahnbürste wird an den Wänden des Mikrowellenherds aufgebracht. In zwanzig Minuten, mit Hilfe eines Schwamms oder einer Serviette mit Gesichtern können Sie sowohl die Mischung als auch absolut jede Kontamination entfernen.

So reinigen Sie die Mikrowelle innen - welche Methode ist der schnellste, bequeme und effiziente

Jetzt wissen Sie viel mehr über die Reinigung Ihrer Mikrowellenherde - wir haben einfache Methoden untersucht, für die nur Wasserbedürfnisse vertraut ist, um die Mikrowelle mit Zitronensäure zu reinigen, und er lernte auch über das Vorhandensein leistungsstärkerer Verbindungen. Wir lernen den Anführer nicht unter den beschriebenen Optionen nennen. Stattdessen bieten wir unsere endgültige Bewertung an. Darüber hinaus - nur Ihre Wahl.

KAK Pichistit Mikrovolnovku7.

Methode Der Grad der Verschmutzung
"Parik" Erste Ebene
Schwamm und Reinigungsmittel Anfänglich oder mittel
Orangenschale Anfänglich oder mittel
Waschseife Mittel- oder hohe Niveau
Zitrone oder Zitronensäure Mittel- oder hohe Niveau
Essigsäure Jeder Ebene
Soda + Essigsäure Jeder Ebene

Reine Mikrowelle

Die Mikrowellenöfen trat fest in den täglichen Gebrauch ein. Aufwärmen, Abtauen oder Kochen mit seiner Hilfe ist sehr angenehm. Gleichzeitig befindet sich Schmutz auf der Oberfläche und im Inneren des Küchenassistenten: die Überreste der Verbrennung und Saurern von Lebensmitteln, unausleichtet und Nagar.

Damit das Gerät lange dient und mit seiner Art zufrieden ist, müssen Sie sich darum kümmern. Es ist wichtig, den Mikrowellenherd außerhalb und von innen regelmäßig zu reinigen. Es ist am besten, die Mikrowelle nach jeder Verwendung mit einem feuchten Schwamm abzuwischen und einmal in der Woche gründlich sauber zu sein. In diesem Fall ist die Umweltverschmutzung ohne Verwendung von Reinigungsmitteln leicht durch Wasser entfernt.

So reinigen Sie den Mikrowellenherd von innen

Die Wahl des Reinigungsverfahrens der Innenkammer des Mikrowellenofens hängt vom Grad ihrer Verschmutzung und der Art der Beschichtung ab:

  • Mit gereinigtem Wasser. Diese Methode eignet sich für neue Techniken und mit geringfügiger Verschmutzung.
  • Mit Zitrone oder Zitronensäure. Für den durchschnittlichen Verschmutzungsgrad. Geeignet für alle Arten von Oberflächen, aber häufiger Gebrauch wird nicht für Email-Beschichtungsöfen empfohlen.
  • Reinigung mit einer Lösung von Nahrungsmittel-Soda. Die Methode ist im durchschnittlichen und starken Verschmutzungsgrad wirksam.
  • Mit Haushaltseife verwenden. Ein sehr effektiver Weg, gut, dass die wirtschaftliche Seife in jedem Zuhause sein sollte.
  • Mit Flüssigkeit zum Waschen von Geschirr verwenden. Der Effekt ist nicht schlechter als die Reinigung der wirtschaftlichen Seife.
  • Mit einer Lösung des Tischesgels. Auf diese Weise können Sie selbst Firmware-Schmutz entfernen.
  • Reinigung spezialisierter Mittel. Um sich um Mikrowellenherde zu kümmern, wurden spezielle Kompositionen entwickelt, die in 5 Minuten mit jeder Umweltverschmutzung bewältigt wurden.

Reinigung von einfachem Wasser

Reinigen Sie die Mikrowelle mit einfachem Wasser, kann mit dem Prinzip des Dampfbads verwendet werden. Dafür brauchen Sie:

  1. Im feuerfesten Behälter gießen Sie sauberes Wasser. Es ist besser, destilliert oder gefiltert zu verwenden.
  2. Legen Sie Wasser in eine Mikrowelle und schalten Sie die maximale Leistung 5-10 Minuten ein. Beim Kochen wird die Flüssigkeit eingedampft und in Form von Kondensat an den Wänden innerhalb der Kammer absetzen.
  3. Wasser mit einem Schwamm und dann trocken mit einem sauberen Baumwolltuch oder einem Papiertuch trocknen.

Reinigung sauberes Wasser

Frische Zitronen oder kristalline Zitronensäure

Bei der Reinigung mit Zitrone oder Zitronensäure funktioniert das gleiche Prinzip "Baths". Nur anstelle von einfachem Wasser verwendet eine Lösung, die aus 200-250 ml Wasser und 2 Zitronen oder 1 Teelöffel Zitronensäure hergestellt wird. Limon's Zest kann auch in Flüssigkeit gebracht werden, da ein angenehmer Zitruskreuz ein Bonus ist. Anstelle von Zitrone können Sie Kalk oder sogar eine Orange verwenden.

  1. "Zitronenwasser" wird 10 Minuten lang auf die Mikrowelle geschickt.
  2. Säurepartikel zusammen mit Kondensat werden an den Wänden des Herds montiert, weichem Fett.
  3. Lassen Sie die Tür weitere 10-15 Minuten lang geschlossen, um bessere Wirkung zu erzielen.
  4. Danach ist die Umweltverschmutzung leicht und schnell mit einem nassen Schwamm entfernt.

Zitrone, Zitronensäure, Essig

Essig

Reinigung Essig ist eine sehr effektive Methode. Damit wird sogar starke Verschmutzung entfernt. Essig, das zusammen mit Wasser in Form von Kondensat an den Wänden des Ofens fällt, zerstört Fettmoleküle. Der Minus dieser Methode ist ein scharfer Geruch von Essigverdampfung. Daher ist es notwendig, zu lüften. Bei der Arbeit mit Essigsäure wird Vorsicht geboten. Eintritt, sogar eine kleine Menge dieser Substanz auf offenen Hautabschnitten oder -augen verursacht starke Reizungen. Es hilft, sofort mit viel fließendem sauberem Wasser zu waschen.

  1. In einer tiefen Schüssel oder Peary werden eine Lösung von 0,5 Liter Wasser und 3 Esslöffel von 9% Essig hergestellt.
  2. Sie setzen 5 Minuten in die Mikrowelle und umfassen maximale Leistung.
  3. Lassen Sie die Tür weitere 15 Minuten geschlossen, wischen Sie danach die Oberfläche des Schiebers ab.
  4. Wenn ein Teil der Kontamination vom ersten Mal entfernt wird, wird der Prozess wiederholt.
  5. Nach einem Essigsetikum, das nach einem Acethbad nicht bis zum Ende bewegte, ist es leicht, mit einem in Olivenöl angefeuchteten Tuch zu entfernen.

Dieses Verfahren ist, wie bei Zitronensäure, nicht für den häufigen Einsatz in den Öfen geeignet, wo die innere Beschichtung aus Email besteht.

Sprudel

Sprudel

Wenn es keine frische Zitrusfitrus in der Hand gab, ist es möglich, den Mikrowellenofen mit Hilfe einer Lösung von Nahrungsmittel-Soda zu reinigen. Neben einem hervorragenden Reinigungseffekt hat es auch bakterizide Eigenschaften. Nach der Reinigung von Soda erwirbt die Oberfläche Glanz. Dafür:

  1. Der Esslöffel wird in einem Glas warmem Wasser gelöst.
  2. Gießen Sie die Lösung in eine tiefe feuerfeste Tasse und erhitzt 10 Minuten in einer Mikrowelle.
  3. Lassen Sie weitere 15 Minuten mit einer geschlossenen Tür.
  4. Wischen Sie die Oberfläche zuerst mit einem feuchten Schwamm ab, dann ein trockenes Tuch.

Waschseife

Waschseife

So reinigen Sie die Mikrowelle an Business Seife:

  1. Bereiten Sie eine konzentrierte Lösung von Haushaltsseife vor und bilden sie mit einem Schwamm zusammen.
  2. Tragen Sie den Schaum auf Fett und andere Oberflächenverunreinigungen auf.
  3. 10 Minuten lang verlassen.
  4. Wein mit einer feucht mit einem nassen Schwamm.
  5. Wasser trocknen mit einem sauberen Handtuch.

Wichtig! SOAP-Überreste entfernen sorgfältig. Wenn dies nicht erledigt ist: Wenn das Füttern in dieser Fütterung eingeweicht wird, nicht das angenehmste Aroma.

Geschirrspülmittel

Wirkt ähnlich wie die wirtschaftliche Seife. Hilft effektiv mit Flachsflecken. Um schnell einen Mikrowellenherd mit einem Produkt für Gerichte zu waschen.

  1. Füllen Sie mit einer Schwammlösung aus einem Glas Wasser und mehreren Tropfen Waschmittelgel.
  2. Schaumoberfläche behandeln und 5-10 Minuten verlassen.
  3. Nach dem Wischen zuerst nass und dann ein trockenes Handtuch.

Spezialisierte Mittel von Haushaltschemikalien

Zur Reinigung von Mikrowellenöfen ist es besser, speziell entwickelte Werkzeuge zu verwenden. Sie werden in kurzen Zeiten und sicher für den Zustand des Geräts mit jeder Umweltverschmutzung fertig werden. Verwenden Sie Haushaltschemikalien gemäß den Anweisungen auf dem Paket.

Facheinrichtungen

So reinigen Sie die Bräune für den Grill in der Mikrowellenherd

Zehn - der am meisten kontaminierte Teil der inneren Mikrowellenkammer. Er hat eine komplexe Geometrie, während der Vorgang des Geräts erhitzt, erhitzt er stark, Fett und Schmutz in einen Nagar. Das Arbeiten, ein solches Heizelement ist in der Nähe, füllt die Küche mit ätzendem Rauch.

Es ist leicht, mit speziellen Chemikalien zu reinigen oder kann auf diese Methode zurückgegriffen werden:

  1. Schneiden Sie den Draht, der in Form eines abgerundeten Hakens gut gehalten wird. Durch den Durchmesser des zusammen mit der Röhre des Heizelements.
  2. Wickeln Sie mit Wolle darauf.
  3. Mischen Sie den Ethylalkohol und wischen Sie die zehn ab. Schmutz wird leicht gelöscht.

Wie kann man die Mikrowelle draußen reinigen?

Um die äußeren Oberflächen des Mikrowellenherds zu reinigen, eignen sich mit Ausnahme der Spezialisierung zum Reinigen von Bremsen in Form von Aerosolen.

Eine hausgemachte Lösung ist gut bewältigt mit: Wasser, Ethylalkohol, Weißfutter 9% Essig - im Verhältnis 2: 1: 1.

  1. Das erste ist die Oberfläche des Mikrowellenherds, um von Staub zu reinigen.
  2. Die Rückseite kann nur einen trockenen oder leicht angefeuchteten Schwamm abgewischt werden.
  3. Die Tür der Mikrowelle, die obere Oberfläche und die Seitenebenen, die mit einer Reinigungslösung behandelt werden können. Lassen Sie sich 5-7 Minuten lang und entfernen Sie dann Reste der Mittel und wischen Sie die Oberfläche des Geräts trocken ab.

Reinigung von Essig draußen.

Allgemeine Regeln zur Reinigung von Mikrowellenherds

Welche Mikrowellenreinigungsmethoden zu Hause wählten, ist wichtig, um allgemeine Vorsichtsmaßnahmen zu erfüllen:

  1. Schalten Sie das Gerät vom Steckdose aus.
  2. Um den Ofen innen zu reinigen, nehmen Sie einen Glasständer und einen Kunststoffkreis mit Rädern aus und waschen Sie sie.
  3. Schwämme und Lumpen sollten nur leicht feucht sein, es ist wichtig, dass Feuchtigkeit nicht in das Gerät eintritt.
  4. Sie können das Eindringen von Reinigungsmittel oder Feuchtigkeit hinter den Magnetron-Balken nicht zulassen, es führt zu einem Kurzschluss und einem Ofenabbau.
  5. Verwenden Sie keine Schleifmittel.
  6. Fügen Sie das Gerät nicht unmittelbar nach der Reinigung in das Netzwerk ein. Es ist wichtig, dass die Reste von Feuchtigkeit verdampften.

Umweltschutz

  • Wenn beim Erwärmen und Kochen die Teller mit einer anderen Platte, einem Glasdeckel oder einer speziellen Kunststoffkappe für Mikrowellenherde abdecken, verhindert das Spritzen von Fett und Flüssigkeiten an den Wänden der inneren Kammer.
  • Reinigen Sie den Schmutz sofort und lassen Sie ihn nicht auf der Oberfläche trocknen.
  • Sünden Sie einmal täglich die Mikrowelle mit sauberem Wasser.

Die regelmäßige Ausführung dieser Aktionen spart von der Notwendigkeit, nicht raffinierte Sonnenkunde zu entfernen. Das untenstehende Video zeigt, wie man den Mikrowellenherd schnell waschen kann.

Video: Schnelle Mikrowellenreinigung

Die Herstellung und Heilung von Nahrungsmitteln im Mikrowellenofen ist sehr praktisch, aber das Gerät mit dauerhaftem Betrieb wird schnell kontaminiert, von dem er zu einem unklaren Look wird und sogar versagen kann. Mischen Sie die Mikrowelle aus dem erschöpften Fett, Lebensmittelrückstände sind auf verschiedene Weise schnell und einfach zu bedienen. Wie genau das tun: mit Hilfe von Volksmittel oder Haushaltschemikalien - um Sie zu lösen.

Alle Methoden zeigen Effizienz in der Praxis und bewältigen sogar schwieriger Verschmutzung, sodass Ihre Mikrowelle wie neu aussieht.

Reinige Haushaltsmittel

Wenn es keine Zeit gibt, um den Reinigungsprozess zu strecken, und ein schnelles Ergebnis erforderlich, verwenden Sie Haushaltschemikalien. Es hat spezielle Komponenten - aktive Tenside. Wenn es in Fett gerät, zerstören sie ihre Struktur, von denen von denen selbst der alte Fleck die Oberfläche ohne große Anstrengung verlässt.

Rat im Thema - So reinigen Sie die Griffe aus dem Gasherd aus Fett

Die beliebtesten Mittel zum Waschen von Mikrowellenherd sind:

  • "Mister Muskel". Sprühen Sie die Flüssigkeit von dem Pulverisierer an den Innenwänden und der äußeren Oberfläche, lassen Sie es 1-2 Minuten lang arbeitet, dann mit einem feuchten Tuch abwischen. Wenn der Ofen sehr schmutzig ist, schalten Sie das Gerät an, um 1 Minute zu arbeiten. Mit zunehmender Temperatur wirkt das Werkzeug viel besser;
  • Fee. Es verfügt über spezielle Komponenten, die die Lipidstruktur zerstören. Befeuchten Sie den Schaumschwamm mit Wasser, drücken Sie, drücken Sie ein paar Tropfen Reinigungsmittel, Schaum. Tragen Sie einen dicken Schaum auf der Innenseite des Geräts auf, warten Sie ein paar Minuten, wischen Sie mit einem feuchten Tuch ab. Sie können den Mikrowellenschaum nicht reiben, sondern einfach ein Schwamm innen legen, die Mindestleistung einstellen und den Mikrowellenherd einschalten, um 30 Sekunden lang zu arbeiten. Fett mildert, und es ist leicht zu waschen;
  • Mr. Chirse. Sprühen Sie ein Flaschenkonzentrat im Instrument, warten Sie 2 Minuten, spülen Sie mit Wasser ab und wischen Sie den Trockner mit einem Lappen ab.

In großen Abteilungen mit Haushaltschemikalien können Sie nasse Tücher finden, die zum Waschen von Mikrowellenherd bestimmt sind. Sie kämpfen effektiv mit Fett, Nagar, entfernen die Überreste von Öl und Lebensmitteln. Sie müssen nicht vornimmt, da der Gewebe bereits mit einer hypoallergenen Lotion mit einem desinfizierenden Effekt imprägniert ist.

Vergessen Sie bei der Verwendung von Haushaltschemikalien nicht Ihre eigene Sicherheit: Verbringen Sie die Reinigung in den Atemnot und Handschuhen, lüften Sie den Raum. Untersuchen Sie vor dem Reinigen sorgfältig die vom Hersteller angegebenen Empfehlungen und folgen Sie der Anwendungsreihenfolge.

Verwenden Sie Volksmittelabhörungen, um die Mikrowelle zu reinigen

Wenn Haushaltschemikalien zu Hause nicht gefunden wurden, oder Sie scheinen ein feindlicher Feind zu sein, wenden Sie die Schmelz ein und probieren Sie etwas von folgenden Wegen an:

  • Essig. Teilen Sie 100 ml Essig in 1 Liter Wasser auf, befeuchten Sie einen Lappen in der Flüssigkeit, drücken Sie und verbringen Sie den Ofen an allen Wänden, lassen Sie die Lösung für 2-3 Minuten. Um den Reinigungsvorgang zu beschleunigen, schalten Sie das Gerät ein, um 1 Minute mit einer Leistung von 600 W zu arbeiten;
  • Zitronensäure. Nach den Eigenschaften ist das Aktionsprinzip dem Essig ähnlich. Teilen Sie die Kunst. Pulver in 200 ml Wasser, brechen in einen hitzebeständigen Becher, der sich in der Mikrowelle aufwärmen soll, und schalten Sie den Ofen 3-4 Minuten ein. Während des Erhitzens verdampft das saure Wasser, die Lösung lässt sich an den Wänden ein und zerbricht das Fett. Sie müssen es nur mit einem Tuch sammeln.
  • Sprudel. Teilen Sie die Kunst. Pulver in einem Glas warmem Wasser und rühren Sie auf, um die Auflösung abzuschließen. Füllen Sie das resultierende Fluid in ein Glasgefäß, stellen Sie die Mikrowelle innen und erhitzen Sie 5 Minuten, damit die Flüssigkeit verdampfen begann. Abwischen Sie am Ende die Mikrowelle von innen mit einem Schwamm mit einem Schwamm, der die Überreste von Fett und Nagar gesammelt hat;
  • Waschseife. Durch die Wirksamkeit ist diese Methode für Haushaltschemikalien nicht unterlegen, da Seife mit schwierigen Flecken umgehen kann. Sie benötigen ein Stück Schaumgummi. Füllen Sie das Füllen Sie die Seife, die durch Schaumstoff erhalten wird, gelten auf einer kontaminierten Oberfläche. Lassen Sie die Mikrowelle 15-20 Minuten, einschließlich der Arbeit ist nicht möglich. Waschen Sie nach dem Zeitpunkt die Überreste des Schaums mit einem sauberen Tuch;
  • Paar. Wenn das Fett kürzlich an den Wänden auftrat, kann er durch herkömmliches Wasser entfernt werden. Füllen Sie die hitzebeständigen Gerichte mit einem dicken Boden auf 2/3 Wasser (vorzugsweise filtriert, keine Salze). Legen Sie eine Schüssel in das Instrument, stellen Sie den Timer 5-7 Minuten ein und schalten Sie den Mikrowellenherd an, um zu arbeiten. Stellen Sie sicher, dass die Flüssigkeit während eines Kochens nicht verschüttet wird und sich nicht vollständig stört. Wenn das Gerät leicht abkühlt, entfernen Sie das Fett mit einem Mikrofasertuch.

Verwenden Sie beim Reinigen der Mikrowellenherde keine Schleifmittel, Metallschwämme, starre Bürsten. Sie werden tiefe Kratzer auf der Oberfläche hinterlassen und die glänzende Beschichtung beschädigen.

Hostess in einem Notizen

Je öfter die Mikrowelle und selten waschen, desto länger dauert es seine anschließende Reinigung.

Beobachten Sie gewöhnliche Tipps, und dann wird das Gerät nicht sehr heiß:

  • Alle Lebensmittel während des Erwärmens oder beim Kochen decken den Schutzdeckel ab. Dies verhindert das Spritzen von Lebensmitteln durch die Wände;
  • Wenn er erhitzt wird, gießen Sie keine Suppe entlang der Kanten der Platte, sodass Fett schnell auf die Oberfläche des Geräts fällt;
  • Lassen Sie am Ende des Betriebs die Türtür für ein paar Minuten offen, es ist für die Luft erforderlich;
  • Wischen Sie einmal pro Woche die Mikrowelle nicht nur draußen, sondern auch in einem sauberen Tuch.

Diese Empfehlungen helfen Ihnen, einen Mikrowellenherd zu enthalten, der sauber und bestellen. Eine weitere Reinigung dauert nicht viel Zeit und Kraft, und die Mikrowelle selbst wird Ihnen seit vielen Jahren dienen.

Beim Erhitzen wird das Essen an den Wänden der Mikrowelle allmählich durch Fettspritzer, kleine Produkte, andere Verunreinigungen ansammelt. Nach jeder Verwendung wird der Ofen normalerweise nicht gewaschen. Allerdings tun Sie es jedoch trotzdem.

Die Häufigkeit des Waschens der Mikrowelle kann in Abhängigkeit von dem Kontaminationsgrad nach eigenem Ermessen installiert werden. Zur Reinigung der inneren Oberfläche des Ofens ist es auch nicht notwendig, teure Waschmittel zu verwenden. Perfekte Arbeit und die einfachsten Produkte, die praktisch in jedem Zuhause sind:

Was wird zur Reinigung benötigt?

Arbeit sollte vorbereitet sein:

  • die schmutzige Mikrowelle selbst;
  • Lebensmittel Soda;
  • Tiefe und breite Platte / Schüssel;
  • sauberer Schwamm oder gut absorbierender Schmutzlappen;
  • 400 ml reines Wasser (es ist ungefähr 2 Gläser);
  • Fee oder andere Geschirrspülmittel.

Die Platte eignet sich aus Keramiken oder spezielles hitzebeständiges Glas, das in Mikrowellenherd verwendet werden kann.

Eine Mischung zum Reinigen ist ein Soda mit Wasser - Sie können in den üblichen Tasse gießen. Eine Schüssel oder eine tiefe Platte liefert jedoch einen großen Bereich zum Verdampfen von Wasser, sodass die Verwendung viel effizienter ist.

So reinigen Sie die Mikrowellen-Soda

Gießen Sie Wasser in eine Schüssel. Gießen Sie den Soda-Tisch darin. Rühren bis vollständig aufgelöst.

Legen Sie das Zentrum eines schmutzigen Mikrowellenherds ein.

Schließen Sie die Tür. Aktivieren Sie den Mikrowellenherd. Behandlungszeit - von 2 bis 5 Minuten, Leistung - maximal. Die stärkere Verschmutzung, desto länger ist es erforderlich, es zu beseitigen.

Bei dem Betriebsprozess des Mikrowellenofens wird die Soda-Lösung aktiv damieren, sich an den Wänden absetzen und den Fettflug auflösen.

Nach dem Ausschalten des Ofens warten Sie 10 Minuten. Wasser wird zu diesem Zeitpunkt noch verdampft, und der Reinigungsprozess geht weiter. Es stellt sich eine Art Steam "Bath" heraus. Nun, natürlich, um sofort heiße Gerichte zu bekommen, nicht empfohlen.

Entfernen Sie die Schüssel und wischen Sie die Kamera aus dem resultierenden nassen Sediment ab. Alles, Mikrowelle sauber und bereit zur Arbeit.

Am Ende bleibt es weiterhin, die Rückstände von Soda-Soda aus der Schüssel auszuteilen und mit Hilfe von "Fairi" oder anderen hochwertigen Geschirrs gut waschen.

So reinigen Sie die Mikrowellenzitrone

Wenn Soda auf dem Bauernhof ohne Probleme nicht gefunden hat, können Sie Zitrone oder Zitronensäure verwenden. Diese Produkte bewältigen auch Fettflecken.

Um zu arbeiten, brauchen Sie:

  • Schüssel;
  • 2 Gläser Wasser;
  • 1 große Zitrone (kann durch einen Esslöffel Pulverzitronensäure ersetzt werden);
  • Lappen.

Der Prozess der Reinigungszitrone ist der ersten Option ähnlich. Gießen Sie 2 Gläser Wasser in eine geräumige Schüssel. Zitrone in Druck geschnitten.

Saft drückt in das Wasser in der Schüssel. Es gibt auch eine gepresste Zitrate. All dies ist in die Mikrowelle gestellt.

Behandlungszeit - 2-5 Minuten. Nach dem Abschalten geben Sie den Herd, um 10 Minuten mit einer Schüssel innen zu stehen. Dann Geschirr. Ein trockener Rag wischt die Wände gut ab. Stellen Sie frei von schmutzigem Wasser und reinigen Sie gründlich.

So reinigen Sie die Mikrowelle mit Essig

Für reichhaltige und resistente Verunreinigungen wird eine Essiglösung verwendet. Auf 2 Gläsern Wasser gibt es genügend zwei Esslöffel von 9% des Tischessiges.

Bevor Sie die Mikrowelle auf diese Weise reinigen, müssen Sie das Fenster öffnen. Paare von Essig, nicht nur unangenehm, riechen, aber nicht gut für die Gesundheit. Atme sie extrem unerwünscht ein! In Anwesenheit von kleinen Kindern in der Wohnung zur Reinigung der Arbeitsflächen der Haushaltsgeräte ist es besser, andere Methoden zu verwenden: Soda oder Zitrone.

Essig ins Wasser gießen. Platzieren Sie 2-5 Minuten mit Lösung zur Mikrowelle.

Nach der Trennung geben Sie auch den Herd, um 10 Minuten von der Schüssel innen zu stehen.

Dann nehmen Sie einen Teller. Sauberer Lappen, um eine gebrochene Fett zu sammeln. Bei besonders kontaminierten Orten ist es einfach, mit einem Schwamm zu verlieren - nur keine Schleifseite - in acetischer Lösung angefeuchtet. Am Ende der Wandverarbeitung spülen Sie sich gut aus dem Essig und abwischen.

Das Mittel funktioniert gut mit der anhaltendsten Sonnenverschmutzung.

Es ist jedoch nicht notwendig, es oft zu verwenden, wenn die Mikrowellenwände mit Email bedeckt sind. Maximum - einmal in der Hälfte des Jahres.

Die aufgelisteten Wege sind gut, da Sie dazu führen können, dass Sie sogar noch widerstandsfähige Verschmutzung auf minimales Mindestaufwand und -zeit entfernen können. Alle verwendeten Produkte werden zum Kochen verwendet, daher sind für den Menschen nicht toxisch.

Add a Comment